Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.10.2008

Medizintechnikkonzern Synthes verbucht im 3Q Umsatzplus

SOLOTHURN (Dow Jones)--Die Synthes Inc, Solothurn, hat im dritten Quartal einen deutlichen Umsatzzuwachs verzeichnet. Wie das schweizerische Medizintechnikunternehmen am Donnerstag bekanntgab, stiegen die Einnahmen im Zeitraum zwischen Juli und September um 17,2% auf 807,7 (689,2) Mio CHF. In Lokalwährungen gemessen lag das Umsatzplus bei 14,0%.

SOLOTHURN (Dow Jones)--Die Synthes Inc, Solothurn, hat im dritten Quartal einen deutlichen Umsatzzuwachs verzeichnet. Wie das schweizerische Medizintechnikunternehmen am Donnerstag bekanntgab, stiegen die Einnahmen im Zeitraum zwischen Juli und September um 17,2% auf 807,7 (689,2) Mio CHF. In Lokalwährungen gemessen lag das Umsatzplus bei 14,0%.

Zu der positiven Entwicklung habe ein erneut zweistelliges Umsatzwachstum in allen Regionen und Produktgruppen beigetragen. Vor allem im Bereich Wirbelsäule sei weltweit stark expandiert.

Synthes-Präsident und -CEO Michel Orsinger sagte: "Wir freuen uns sehr, dass wir im auch im dritten Quartal in allen Regionen und Produktgruppen stark wachsen konnten. Synthes gewinnt weiterhin Marktanteile in aller Welt. Motor sind in erster Linie die Einführung neuer Produkte, ein gut ausgebildeter und kundenorientierter Außendienst und erstklassige Weiterbildungsaktivitäten."

Webseite: http://www.synthes.com DJG/ncs/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.