Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Applied Graphics Systems:


25.03.1983 - 

Medusa mit Aufbau

BERLIN (pi) - Das CAD/CAM-System Medusa entwickelt und vertreibt Applied Graphics Systems (AGS) in Neuss im Firmenverbund mit Cambridge Interactive Systems (CIS).

Medusa ist ein 2D-Zeichen- und Konstruktionssystem für schematische Zeichnungen, geometrische Konstruktion und allgemeinen grafischen Entwurf. Aufbaumodelle setzen Leistungsschwerpunkt in der Listenerzeugung (Stückliste, Verbindungs-/Verdrahtungsliste, Querverweiserzeugung der Stromlaufpläne) sowie in einer benutzerorientierten Variantenkonstruktion Parametric.

Das 3D-Aufbauprogramm erzeugt wahlweise Draht-, Stirn-/Mantelflächen- oder Volumenmodelle aus 2D-Konstruktionszeichnungen in Profillinientechnik.