Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.02.1988 - 

Programm kann Konstruktionsmerkmal simulieren:

MEF/Mosaic erstellt 3D-Modelle

FRANKFURT (pi)-Eine Modellisierungssoftware namens MEF/Mosaic, die aus geometrischen Formen und Gebilden beliebige zwei- und dreidimensionale Modelle auf dem Bildschirm erzeugen kann, hat das französische Unternehmen Compiègne Science Industrie (CSI) angekündigt.

Eine Datenbank soll hierbei den schnellen Aufbau der Modelle ermöglichen. Neben der Standard-Version kann sich der Benutzer zusätzlicher Programme bedienen. Je nach Bedarf können Wärme-/Kälte-Simulationen durchgeführt oder Vibrationsmodi und weitere Konstruktionsdetails berechnet werden. Das System enthält nach Herstellerangaben nichtlineare Analysemodule zur Berechnung von Plastizität und Reißfestigkeit von Werkstoffen.

Das Programm ist auf den meisten 32-Bit-Rechnern einsetzbar und läßt sich durch ein Interface mit CAD-Systemen verbinden.