Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.11.1978

"Megabyter" als Massenspeichersystem

MÜNCHEN (pi) - Die Plessey GmbH, München, hat ein neues Massenspeichersystem für den Anschluß an Mini-, Mikrocomputer und Terminals auf den Markt gebracht. Der "Megabyter" ist in einem 19-Zoll-Gehäuse untergebracht und bietet eine maximale Kapazität von 1 MB mit Modulen zu 16 K MOS-RAMs. Es Gehäuse sind zusätzlich ein universelles Controller-Interface sowie ein Netzteil mit Lüfter integriert.

Die Speicherarchitektur benutzt Bit-Fehlererkennung und -Korrektur. Die MTBF für ein vollbestücktes 1 MB-System liegt nach Plessey-Angaben über 20 000 Stunden. Das Standardsystem ist in 18 Bit-Worten organisiert und hat eine Zykluszeit von 500 Nanosekunden. Die Datenrate beträgt 8 MB/Sekunde.