Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.10.1983

Megos stellt Office 2000 für Klein- und Mittelbetriebe vor:Standardsoftware für Normalverbraucher

BRUGG (sg)-Bei der vor kurzem von Megos vorgestellten Software Office 2000 handelt es sich um sieben Standardpakete für Personal Computer. Sie sind einzeln einsetzbar. ergänzen sich aber auch gegenseitig zu einem System für kommerzielle Aufgaben in Klein- und Mittelbetrieben.

Wer mit Software von Megos arbeiten will, braucht kein Computerprofi zu sein. Zu jedem der sieben Programme des Office 2000 wird eine ausführliche Dokumentation mitgeliefert.

Damit sei es möglich, die Software über den Ladentisch zu verkaufen und mit minimaler Instruktion sofort einzusetzen. Für den EDV-Neuling zugeschnittene Übungen sowie das Handbuch sollen den Einstieg erleichtern.

Sämtliche Programme arbeiten im Dialog mit dem Benutzer. Durch Bildschirmanweisungen wird der Bediener durch den ganzen Ablauf geführt. Da der Anwender nie in Berührung mit dem Betriebssystem kommt, ist er weitgehend unabhängig von der Hardware.

Office 2000 wird über den Fachhandel (Computer- und Softwarehändler) verkauft. Damit steht für die Benutzer eine Serviceorganisation bereit, die vorerst noch zu festen Preisen die Programme an die Bedürfnisse einzelner Unternehmen anpaßt.