Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.1986 - 

Spea Software AG:

Mehr Leistung für CAD auf dem PC

17.10.1986

Ein 32-Bit-Unix-Board und eine Grafikkarte mit 1000 x 800-Punkt-Auflösung, die beide in Köln demonstriert werden, sollen aus einem XT AT ein Doppelprozessorsystem mit Minirechnerleistung machen. Das Tuning-Kit hat der Hersteller nach eigenen Angaben für CAD-Anwendungen auf Mikros konzipiert.

Der Preis des "graphik-kit" 96 soll zirka 8000 Mark über dem einfacher Lösungen liegen. Autocad, Ziegler und Versacad, so teilt Spea mit, wollen eigene Versionen für das Produkt anbieten. Die Distribution in den deutschsprachigen Ländern übernehme Computer 2000.

Informationen: Spea Software AG, Kreuzstraße 8, 8130 Starnberg-Percha, Telefon: 08151/2268 Halle 1.2, Stand 27/28