Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.03.1986

Mehr Prozessorleistung und Einbindung von BranchenlösungenTelenorma peppt das Isy-Konzept auf

HANNOVER (pi) - Hardware- und Softwareerweiterungen des Isy-Konzepts gehörten zu den Messe-Neuhelten von Telenorma. Außerdem wartete der Frankfurter Bürokommunikations-Anbieter mit einem Software-Entwicklungssystem der vierten Generation auf, das zu Produktlvitätssteigerungen um den Faktor S bis 10 führen soll.

Für das Prozessormodul Isy 100 steht nun auch ein systemgleiches Modul Isy 120 mit dem Prozessor iAPX 80286 zur Verfügung. Gleichzeitig läßt sich der Hauptspeicher von 1 MB auf 4 MB aufstocken. Zur Sicherung ausgewählter Dateien stellt TN die eine Bandkassette mit einer Kapazität von 60 MB bei einem Datentransfer von 1 MB bis 3 MB pro Sekunde zur Verfügung.

Mit der Software Isy-Document sollen sich dem Anwender am Bildschirm weitere neue Horizonte eröffnen. Unter Zuhilfenahme des Programms lassen sich Berichte erstellen Grafiken oder Kalkulationen aus Multiplan einfügen beziehungsweise bearbeiten und zusätzlich über das Bürotelefon mit Kommentaren versehen. Pro Megabyte Speicherplatz können drei bis sieben Minuten Sprache aufgenommen werden. Kommentare und verbale Anmerkungen werden individuell an beliebiger Stelle und beliebig oft innerhalb eines Textes eingegeben. Dadurch ist es möglich, den Korrekturvorgang bei der Erstellung von gemischten Dokumenten zu verkürzen und zu vereinfachen.

Ein Hilfsmittel zur Produktivitätssoftware-Entwicklung gibt das neuentwickelte TN-Programm Isy-ADS (Application Development System) ab. Herstellerangaben zufolge kann man mit dem Softwareprodukt der vierten Generation Systeme für komplexe Problemlösungen "aus dem Boden stampfen ". Gegenüber konventionellen Programmiermethoden könnten Produktivitätssteigerungen um den Faktor 5 bis 10 erzielt werden. ADS beinhaltet auch ein relationales Datenbanksystem. Die Speicherung der Daten erfolgt transparent für den Entwickler und Benutzer in der zur Zeit modernen B-Baum-Technik. Ein aktives integriertes Data-Dictionary führt zur Datenunabhängigkeit und -konsistenz.

Da sich rund 80 Prozent der TN-Kunden im Bereich mittelständischer Unternehmen befinden, diese aber nicht mit umfangreichen Anwendungen bedient werden wollen, wagte Telenorma den Einstieg in Branchensoftware. Im Angebot befindet sich deshalb fortan das Anwendungspaket Isy-Kompa. Es ist auf die kaufmännischen und administrativen Belange von mittleren Handels- und Fertigungsunternehmen zugeschnitten. Die Module für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Personalwesen, Einkauf, Lager und Verkauf lassen sich einzeln oder zusammen einsetzen.

Premiere feierte darüber hinaus das Bildkommunikationssystem Visitel für die Bewegtbildübertragung mit 64 KBit pro Sekunde (ist also stark auf ISDN ausgerichtet). Es besteht aus den Systemteilen Codec, Videoterminal und Fernsprecher zur Sprachübertragung. Codec hat die Aufgabe, ein Videosignal mit der Bandbreite von etwa fünf Megahertz zu digitalisieren und so zu kodieren, daß für die Übertragung ein Kanal mit 64 KBit pro Sekunde ausreicht. Codec komprimiert deshalb die von den Kameras aufgenommenen Bilder im Verhältnis 1 zu 1440.