Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.2004 - 

Kolumne

Mehr Struktur und mehr Nutzwert

Christoph Witte Chefredakteur CW

Spätestens an dieser Stelle dürfte Ihnen aufgefallen sein, dass die COMPUTERWOCHE nicht mehr ganz die gleiche ist. Optik, Struktur und teilweise auch die Inhalte sind verändert worden. Die wohl wichtigste Neuerung ist der Ausbau des Ressorts "Produkte & Technologie" um die Rubrik "Produkte & Technologie Praxis". Darin wollen wir Ihnen zu Themen wie PDAs, Notebooks, PCs, PC-Servern, Applikationen, Productivity-Tools, Betriebssystemen, Datenbanken und Entwicklungs-Tools praktische Hinweise und Hilfen geben. Wohlgemerkt: Es handelt sich um ein Zusatzangebot. Die gewohnte Berichterstattung in der Rubrik "Produkte & Technologie" bleibt vollständig erhalten.

Ebenfalls weiterhin vorhanden, aber an anderer Stelle untergebracht sind die Inhalte der bisherigen Rubrik "Unternehmen & Märkte". Alle Berichte und Nachrichten über ITK-Märkte, Herstellerstrategien und Unternehmensergebnisse finden Sie künftig im zweiten Teil des kräftig erweiterten Ressorts "Nachrichten".

Nach fast drei Jahren schien es uns außerdem an der Zeit, das Erscheinungsbild der COMPUTERWOCHE zu optimieren und Format, Schrift und Infografik zu modernisieren. Damit Sie sich möglichst leicht in der gebotenen Informationsfülle zurechtfinden, bieten wir für alle größeren Beiträge Zusatzelemente an. Die reichen von den Zusammenfassungen "Hier lesen Sie" über weitere gebündelte Informationen bis hin zum "Fazit". Mit Hilfe dieser Bausteine erfahren Sie schon beim Durchblättern der COMPUTERWOCHE viele Neuigkeiten und Zusammenhänge. Aber dabei haben wir es natürlich nicht belassen. "Im Profil" stellen wir Ihnen kleinere Softwarehäuser vor, das "Provider-Portrait" präsentiert Ihnen kleinere und mittlere IT-Dienstleister. Mit dem "Buzzword" greifen wir aktuelle Begriffe auf, erklären sie und kommentieren, ob etwas dahinter steckt. Der "Techpoll" beantwortet die Frage nach den Investitionsvorhaben von IT-Executives. Diese Rubrik übernehmen wir von unserer amerikanischen Schwesterzeitschrift "CIO", die jeden Monat die wichtigsten IT-Manager in den USA nach ihren Einkaufsplänen befragt. Außerdem bietet die COMPUTERWOCHE einen Überblick über die wichtigsten Outsourcing-Deals (einmal pro Monat), beschäftigt sich intensiv mit den "Menschen" im IT-Markt und bringt häufig kurze Interviews und Umfragen zu aktuellem Marktgeschehen.

Mit all diesen Veränderungen möchten wir Ihnen die Informationsaufnahme erleichtern - damit Sie noch schneller auf dem Laufenden sind und in Sachen ITK keinen Trend verpassen. Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung, füllen Sie den diesem Heft beiliegenden Fragebogen aus und schicken Sie ihn an uns zurück. Sie können uns auch einfach per Mail mitteilen, wie wir Ihnen gefallen - an info@computerwoche.de.