Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.10.2006

Mehr Support für SMB-Kunden

16.10.2006

Die Softwareabteilung IBMs hat ihr Support-Angebot für SMB-Kunden ausgeweitet. Ab sofort können Lotus-Kunden den sogenannten "Premium Support" in Anspruch nehmen. Diese Dienstleistung beinhaltet unter anderem die "aktive und kontinuierliche Betreuung während des gesamten Produkt-Lebenszyklus", so IBM. Des Weiteren haben Kunden fest zugeordnete Ansprechpartner, die mit deren IT-Anforderungen vertraut sind und die den Markt und - IBM-intern - "die richtigen Ressourcen" inklusive Entwicklerlabors kennen. IBMs hauseigene Global-Services-Truppe (IBM Global Services; IGS) kommt bei Bedarf auch zum Kunden, um dort Schulungen oder Wartungsarbeiten zu übernehmen.

"Wir bieten den Premium Support seit vielen Jahren erfolgreich im Großkundenumfeld an. Da war es nur logisch, ihn auch auf den Mittelstand auszuweiten", wirbt Christine Schittenhelm, Manager IBM Software Group Service Support, für das Angebot.

Wolfgang Leierseder