Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.04.1980 - 

Cincom erweitert ClCS-Total-lnterface:

Mehr Update- und Restart-Komfort

OBERURSEL (pi) - Für Anwender, die das Datenbanksystem "Total" in Verbindung mit CICS und dem Cincom-CICS-Interfase einsetzen, hat Cincom ein weiteres Produkt geschaffen: "Total CICS Comprehensive Support". Dieses Produkt soll durch Dynamic Transastion Backout die System-Integrität und automatischen Wiederanlauf bei Online-Betrieb sicherstellen.

Mit Total CICS Comprehensive Support heißt es, hat der Anwender die Möglichkeit, bei Programmfehlern den Zustand vor Eintritt des Fehlers sofort wieder herzustellen, ohne andere Terminal-Benutzer zu beeinträchtigen. Ebensowenig würden unvollständige Updates zur Datenbank durchgelassen.

Die Wiederanlauf/Wiederherstellungsmöglichkeit ist entweder auf "Task"- oder Benutzer-Basis verfügbar, wobei jeder Transaktionsschritt in einem Journal registriert wird. Tritt ein Transaktionsfehler auf, wird das Benutzer-Journal automatisch zurückgezogen. Andere Transaktionen bleiben ungestört. Unvollständige Updates werden dadurch vermieden, daß eine Transaktion stets abgeschlossen sein muß, bevor sie zur Aufzeichnung freigegeben wird.

Die Daten, die gerade aktualisiert werden, bleiben für andere Benutzer gesperrt, bis die Aktualisierung abgeschlossen ist. Dann erst werden sie wieder für alle freigegeben.

Informationen: Cincom Systems GmbH + Co.oHG, Hohemarkstr. 152, 6372 Oberursel, Tel.: 0 61 71/29 61.