Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.10.1990

Mehr Verlust bei National Semiconductor

SANTA CLARA/KALIF. (vwd) - Die National Semiconductor Corp. hat für ihr erstes Quartal des Geschäftsjahres 1990/91 einen auf 165,5 (21,9) Millionen Dollar ausgeweiteten Nettoverlust. Der Umsatz wurde mit 442,7 (397,6) Millionen Dollar angegeben. Im jüngsten Quartal sind nach Angaben der Gesellschaft Neuordnungskosten vor Steuern von 143,6 Millionen Dollar, die aus der geplanten Schließung des Werks Tucson/Arizona, der Stillegung einer Fertigungslinie in Puyallup/Washington, der Konsolidierung einiger Produktionsbereiche und dem Abbau der Belegschaft um rund 2000 Personen resultierten. Dagegen war im Vorjahresergebnis ein aperiodischer Ertrag von rund einer Million Dollar enthalten.

Wie die Gesellschaft mitteilte, wurde der Geschäftsgang von einer saisonalen Abschwächung der Nachfrage beeinträchtigt. Hinzu sei Preisdruck in einigen Produktbereichen gekommen. Die in Neuordnung befindlichen Sektoren hätten mit Verlust gearbeitet.