Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.07.1981

Memorex Kartell Klage gegen IBM gescheitert

WASHINGTON (nw) - Die Kartell-Klage des US-Computerunternehmens Memorex Corp. gegen die International Business Machines Corp. (IBM) ist endgültig gescheitert. Dies bestätigte, wie VWD meldet, der Oberste Gerichtshof in Washington.

Nach 84tägiger Verhandlung wurde das Pro-IBM-Urteil eines Berufungsgerichts in einem seit 1973 andauernden Verfahren bekanntgegeben. Damals hatte Memorex IBM auf Schadensersatz in Höhe von 306 Millionen Dollar mit der Begründung verklagt, IBM habe mit der Einführung sogenannter kompatibler Systeme Konkurrenz-Unternehmen vom Markt verdrängt. Ferner hatte Memorex der IBM vorgeworfen, über verschiedene Preissysteme ihre Quasi-Monopolstellung gefestigt zu haben.