Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.07.1992

Memorex stellt Kassetten-System vor

ESCHBORN (pi) - Ein neues Kassetten-Subsystem zum Backup von Minicomputern hat die Memorex Telex GmbH auf den Markt gebracht. Das "5450" wurde als Einschubsystem ausgelegt, das zwei bis vier Magnetband-Laufwerke aufnimmt. Dabei hält der automatische Kassetten-Lader bis zu zehn Kassetten pro Magazine bereit.

Mit zwei Laufwerken speichert das 5450 rund 4 GB, mit eingeschalteter EDRC-Datenkomprimierung zwischen 8 und 20 GB. Das "5450" ist mit den IBM-Kassetten-Subystemen 3480 und 3490 formatkompatibel. Laut Hersteller läßt sich das Subsystem an Rechner mit den Prozessoren ES 9000, 43XX und AS/400 anschließen. Das Produkt ist ab sofort verfügbar und kostet mit zwei Laufwerken 94 560 Mark.