Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.01.2001 - 

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Menschen

LARS REINKEMEYER (34) nimmt bei der Atoss Software AG die Position des Director International Sales ein. Vor seinem Wechsel zu Atoss zeichnete er als General Manager der Oztrak Europa GmbH für die europäische Vertriebsorganisation des australischen Hightech-Unternehmens verantwortlich. Davor war Reinkemeyer für Siemens tätig.

KARL-JOACHIM VEIGEL (49) ist neuer Vorstandsvorsitzender der Beta Systems Software AG. In seiner Position leitet er die Ressorts Finanzen, Controlling und Personal. Veigel war zuletzt in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Personal Computer bei Siemens-Nixdorf sowie bei der Siemens AG tätig. Vorstandssprecherin CHRISTIANE HOTZ-FIRLUS hat Beta Systems verlassen.

HANS-JÜRGEN SCHWERHOFF (41) hat bei EDS die Position des Vice President Central Europe inne. Schwerhoff war für das Debis Systemhaus tätig , wo er zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung der Debis Systemhaus Industry GmbH fungierte. Er übernimmt zudem den Vorsitz der EDS Holding GmbH von MANFRED HEIBEL, der jetzt dem Aufsichtsrat der EDS Informationstechnologie und Service GmbH angehört.

TREVOR NICHOLLS nimmt bei Concord Communications die Position des Managing Director Europe, Middle East and Africa (Emea) ein. Zudem zeichnet er für den Ausbau der Verkaufsstellen in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und den Benelux-Ländern verantwortlich. Nicholls bringt über 20 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie mit. Er war für Lucent Technologies, Network General und Hewlett-Packard tätig.

REINER SCHOLL und REINHOLD HOLSTEIN, Vorstandsmitglieder der Tiscon AG Infosystems, Langenauf bei Ulm, haben ihre Ämter aus persönlichen Gründen niedergelegt. Sie widmen sich neuen beruflichen Aufgaben. Vorstandsvorsitzender OLIVER EISER leitet ab sofort zusätzlich zum Ressort Marketing und Vertrieb das operative Geschäft der Professional Services und Finanzen.

WOLFGANG AHRENS (42) gehört dem Vorstand der Netlife AG an. Er zeichnet damit verantwortlich für Entwicklung und Technologie des Direct Brokering, Banking sowie Mobile Commerce für Finanzdienstleister. Sein Vorgänger RAPHAEL VAINO scheidet auf eigenen Wunsch und einvernehmlich aus dem Unternehmen aus. Ahrens war seit 1994 als Geschäftsführer für den Entwicklungsbereich der dvg Datenverarbeitungsgesellschaft mbH tätig.