Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2000 - 

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Menschen

STAN SHIH, Chairman und Chief Executive Officer (CEO) der Acer Group, wurde zum "International Business Executive" des Jahres 1999 gekürt. Die Industrievereinigung Academy of International Business würdigte seinen Erfolg als Gründer und Chef des asiatischen PC-Herstellers. Träger der Auszeichnung sind bislang unter anderem Akio Morita von Sony, Takuma Yamamoto von Fujitsu sowie Walter Wriston von Citicorp.

KAZEM AHMADI (48) übernimmt die Geschäftsführung der Bull Consulting GmbH, Köln. Ahmadi leitete seit 1990 als Geschäftsführer und Gesellschafter die Bos Unternehmensberatung für Betriebsorganisation und Software-Integration GmbH. In dieser Zeit betreute er zahlreiche SAP-Projekte.

ULRICH GRAMM (38) leitet das Geschäftsfeld E-Commerce der TDS Informationstechnologie AG. Stationen der Karriere des Diplominformatikers waren AEG sowie Comsy und Ilkom, wo er die Geschäfte führte.

ERIC KURTZ (rechts) zeichnet bei der Webfair GmbH, München, für Marketing und Kommunikation verantwortlich. Er kommt von Computer 2000, wo er in den letzten zwei Jahren als Director Sales and Marketing fungierte. Die Position des Vice-President Sales and Marketing nimmt DIETER KONDEK ein. Stationen seiner Karriere waren unter anderem Dell, Linotype-Hell sowie Metacreations.

KAZEM AHMADI (48) übernimmt die Geschäftsführung der Bull Consulting GmbH, Köln. Ahmadi leitete seit 1990 als Geschäftsführer und Gesellschafter die Bos Unternehmensberatung für Betriebsorganisation und Software-Integration GmbH. In dieser Zeit betreute er zahlreiche SAP-Projekte.

Jürgen Müller gibt nach sechseinhalb Jahren bei Sybase Deutschland die Geschäftsführung ab. Der bisherige General Manager Central Europe wechselt zur amerikanischen Muttergesellschaft in Emeryville, Kalifornien, und steigt dort zum President World Wide Sales für die Abteilung Mobile & Embedded Computing auf. Müllers Nachfolger ist Theo Ruland, der seit zwei Jahren Vertriebsleiter in der deutschen Niederlassung des Datenbankherstellers ist. Zuvor war Ruland bei AT&T Global Information Services als Vertriebsleiter Deutschland für Großbanken zuständig.