Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.2000 - 

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Menschen

LEO MERKELT (45, Foto) zeichnet als Geschäftsführer für die Aktivitäten von Peregrine Systems in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Er folgt auf STEVEN McKESSON, der eine leitende Position im Hauptquartier des Unternehmens in San Diego/USA übernimmt. Zuvor war er für Olivetti, Ashton-Tate und Borland tätig.

MARKUS VON HOERSCHELMANN steht der Broadvision Deutschland GmbH als Geschäftsführer vor. Er löst damit EVELYN SCHWAB ab, die beim Anbieter für E-Business-Anwendungen neue Aufgaben im Global Account Management übernimmt. Er bringt 18 Jahre Management-Erfahrung in der IT-Branche mit und leitete die Financial Business Service Unit bei Oracle.

BERND KÖGLER (41) verstärkt als stellvertretendes Mitglied den Vorstand von Mannesmann Arcor & Co., Frankfurt am Main, und zeichnet künftig für das Marketing-Ressort verantwortlich. Kögler stand bisher dem Stadtnetzbetreiber Isis Multimedia Net GmbH & Co. KG als Geschäftsführer vor. ELMAR HÜLSMANN leitet bei Mannesmann Arcor als stellvertretender Vorsitzender das Geschäftsfeld Sales und Advertising.

THOMAS JERMOLUK gibt seinen Posten als Chief Executive Officer (CEO) bei Excite at Home Corp., Redwood City, ab und wechselt als Chairman in den Aufsichtsrat. Der 43-jährige President George Bell wird neuer CEO. Diese Position hatte er bereits bei Excite bekleidet. Nach der Fusion mit der ebenfalls im Internet-Geschäft tätigen At Home Corp. wurde er dann President des neu entstandenen Unternehmens.

TOMAS ISAKSSON (45) leitet künftig bei Vodafone Airtouch als President die globale Plattform und die Internet-Dienste. Isaksson wird seine Position in San Franzisko ausüben und direkt an ARUN SARIN, Chief Executive Officer (CEO) der Regionen USA, Asien, Pazifik sowie Leiter des Internet-Teams berichten. Isaksson gehört gegenwärtig als CEO und President der European Holdings AB an, einer 71-prozentigen Beteiligung von Vodafone Airtouch.

ACHIM BÖKEN (38) steht der Quartess Integrated Solutions GmbH als Geschäftsführer vor. Der Informatiker und Betriebswirt leitet seit 1995 den Vertrieb des Softwarehauses und baute die deutsche Niederlassung in Düsseldorf auf. Stationen der Karriere Bökens waren Astea Service & Distributions sowie Prodstar.