Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.05.2000 - 

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Menschen

ULRICH SCHÄFER (39, Foto) unterstützt als zweiter Geschäftsführer STEFAN LEIPOLD, bisher alleiniger Chef von Onyx Software Deutschland. Beim Anbieter von E-Business-Lösungen ist Schäfer für Training, Support, Kundenservice und Implementierung zuständig. Zuvor war der Mathematiker und Betriebswirt geschäftsführender Gesellschafter von CSN Computer Consulting, das im Februar von Onyx übernommen wurde.

GILBERT VAN CUTSEM fungiert bei Persuasive Software als Vice President Europe, Middle East and Africa (Emea). Zuvor zeichnete er für die Unternehmensaktivitäten in Nordeuropa verantwortlich. Hintergrund der Ernennung ist die Zusammenlegung der bisherigen Vertriebsregionen zu einer größeren Einheit.

CHRISTIAN HAUSER übernimmt bei der Meta Group Schweiz AG die Position des Geschäftsführers und Partners. Stationen seiner Karriere waren unter anderem Data General, Xerox Office Systems sowie die Software AG. Zuletzt zeichnete Hauser für den Aufbau und das Management der Schweizer Niederlassung der Gartner Group verantwortlich.

PETER STELTER (30, Foto) verstärkt die Geschäftsführung der E&K Data GmbH, Viersen. Er bekleidet die Position des Geschäftsführers neben THOMAS EVERSCHOR, dem Mitbegründer des Unternehmens. Stelter ist seit vier Jahren als Marketing-Manager für das Distributionsunternehmen tätig. Davor leitete er beim Systemhaus Topmedia den Vertrieb.

HILARIUS DRESSEN (38) und JÖRG KLEIN (38) verstärken die Geschäftsleitung von Lotus Development und zeichnen als Regional Directors Central Europe bei Lotus Professional Services verantwortlich. Diplominformatiker Dressen gehört dem Unternehmen seit 1994 an, zuletzt als Mitglied im Management-Team der Professional-Service-Organisation. Der Wirtschaftsinformatiker Klein ist seit 1996 für Lotus tätig und betreute bislang den Professional-Services-Bereich in Süddeutschland.

BERND LANTERMANN, bislang Country Chairman der CMG Deutschland GmbH, steigt in das internationale Board auf. Als Business Development Director ist er künftig für die Geschäftsplanung und Akquisitionen zuständig. Reinhold Friedrich übernimmt mit der bisherigen Position Lantermanns zugleich die Geschäftsführung der CMG Deutschland.