Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.1999

Menschen

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Siegried Lokotsch (41) leitet als Geschäftsführer die One Stone Information Technologies GmbH, Paderborn. Er übernimmt die Funktion von Peter Vos, Mitbegründer des Unternehmens, der sich künftig auf seine Aufgaben als President und Chief Executive Officer (CEO) der One Stone Holding Inc. konzentriert. Lokotsch war zuletzt als Geschäftsbereichsleiter der Lotus Development GmbH mit bundesweiter Verantwortung für den Bereich öffentliche Auftraggeber tätig. Stationen seiner Laufbahn waren unter anderem Digital Equipment sowie Siemens-Nixdorf.

Bill Joy wurde von Sun Microsystems zum wissenschaftlichen Leiter berufen. Der Mitbegründer des Unternehmens war zuvor Vice- President der Forschungsabteilung von Sun. In seiner neuen Funktion gehört Joy dem Senior Management Team an und berichtet direkt an den Vorsitzenden und Chief Executive Officer Scott McNealy.

Christian Müller (34), bislang Marketing Manager, übernimmt bei der Seagate Software NSMG GmbH die neu geschaffene Position des Marketing and Reseller Sales Manager Central Europe. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Channel-Aktivitäten sowie die strategische Marketing-Planung für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Müller ist seit Anfang 1997 bei Seagate Software tätig und war zuvor Marketing Manager Central Europe bei Creative Lab''s.

Wolfgang Stähle (51) wurde von Nova Soft Systems zum Geschäftsführer Deutschland, Vice-President sowie Managing Director Europe, Middle East and Africa ernannt. Vor seiner Tätigkeit bei Nova Soft hatte er die deutsche Tochtergesellschaft von Domain Solutions gegründet, wo er als Vice-President und General Manager Europe fungierte. Davor war er in verschiedenen Positionen bei IBM sowie Bolt Beranek und Newman tätig.

Douglas Hudson wurde von e.spire Communications Inc. zum President ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft ACSI Network Technologies Inc. ernannt. Er zeichnete zuvor als Executive Vice- President von e.spire für die Markteinführung von ACSI Network Technologies verantwortlich.