Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.1999

Menschen

Aufsteiger, Umsteiger, Absteiger

Martin Lippert (43) leitet als Geschäftsführer die Compass Deutschland GmbH. Er zeichnet damit verantwortlich für die Geschäftsaktivitäten im deutschsprachigen Raum und Osteuropa. Vor seinem Wechsel zu Compass gehörte Lippert der Geschäftsleitung der SAG Systemhaus GmbH an.

Hotmail-Gründer Sabeer Bhatia machte keinen Hehl daraus, daß er sich beim Softwaregiganten nicht wohl fühlte. Gerade einmal ein Jahr arbeitete der 30jährige nach der Übernahme seiner ersten Firma für den Käufer Microsoft, bis er sich entschloß, wieder unter die Existenzgründer zu gehen. Mit einigen Freunden aus Stanforder Studienzeiten will er jetzt eine E-Commerce-Firma ins Leben rufen.

Marc Aadreessen, Mitbegründer von Netscape Communications, wird nach der Übernahme durch America Online (AOL) voraussichtlich Chief Technology Officer bei AOL. Er berichtet direkt an STEVE CASE, Chief Executive Officer von AOL.

Patrick Israel (37, rechts) wurde von der Telefongesellschaft RSL COM zum Mitglied der Geschäftsführung ernannt. Seit April 1998 war er für alle Vertriebsaktivitäten zuständig und zeichnet nun für Marketing und Sales verantwortlich. Sören Nielsen (38, links) steht als Generalbevollmächtigter den Bereichen Finanzen und Verwaltung vor.

Hermann Anzenberger (42) leitet als Geschäftsführer die Filemaker GmbH. Anzenberger kommt von Olivetti Computer Worldwide, wo er Vertrieb und Marketing im deutschsprachigen Raum betreute. Erfahrungen als internationaler Vertriebs-Manager sammelte er davor bei Digital Equipment, Compaq sowie Pace Technologies.

Sven Bevermann (32) wurde von der Interlink Deutschland GmbH zum Geschäftsführer für Deutschland und Österreich ernannt. Der Diplominformatiker löst damit Martin Räder ab, der bereits Mitte vergangenen Jahres zu Interlink in die USA wechselte. Vor seinem Eintritt bei Interlink fungierte Bevermann bei Banyan Systems als Vertriebs- und Marketing-Leiter Central Europe.