Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.05.1999

Menschen

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Pierre Schmit (46) leitet als Chief Executive Officer (CEO) die Geschicke der Hyperwave Information Management GmbH in München. Vor seinem Wechsel zu Hyperwave bekleidete der Mathematiker Management-Positionen bei Cadre Technologies und Apollo Computers. Zuletzt zeichnete Schmit als Vice-President für das internationale Geschäft der Tivoli Systems verantwortlich, einem 1995 von IBM übernommenen Softwarehersteller.

Rick Thoman (54) wurde vom Board of Directors der Xerox Corp. zum Chief Executive Officer (CEO) gewählt. Er ist damit Nachfolger von Paul Allaire, der diese Funktion seit 1990 innehatte und noch bis ins nächste Jahr Chairman des Board of Directors bleibt. Als Thoman vor zwei Jahren als President und Chief Operating Officer (COO) zu Xerox kam, hatte ihn das Präsidium bereits als Nachfolger Allaires vorgesehen. Thoman war vor seinem Wechsel zu Xerox unter anderem in führenden Positionen bei IBM tätig. Die neu geschaffenen Funktionen der Vice-Chairmen übernehmen William Buehler und Barry Romeril.

Siegfried Lemke (47) wurde vom Aufsichtsrat der ICS International AG, Neu-Anspach, zum Vorstand ernannt. Der Vertriebs- und Distributionsstratege tritt die Nachfolge von Adrian Thomas an, der das Unternehmen seit 1994 als Vorstand leitete. Stationen der beruflichen Laufbahn Lemkes waren unter anderem Samsung, Oki sowie Rank Xerox.

Werner Weick (40) übernimmt bei der Utimaco Safeware AG, Oberursel, die neugeschaffene Position des Vorstands Technik. Vor seinem Wechsel stellte er seine internationalen Erfahrungen als General Manager bei Baan Engineering sowie bei Control Data als Operation Manager unter Beweis.

Timon Lutze und Christian Moosmann wurden in den Vorstand der Cybernet Internet Dienstleistungen AG berufen. Lutze zeichnet verantwortlich für Sales, Marketing und Production. Moosmann leitet die Bereiche Finance und Administration. Die bisherigen Vorstände Andreas Eder und Alessandro Giacalone werden sich verstärkt der Cybernet Internet Services International Inc. widmen.