Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.08.1999

Menschen

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Marc Zube (34) verstärkt den Vorstand der DTG Deutschen Telefongesellschaft, Wiesbaden. Als Vorstand Technik zeichnet der Diplomingenieur für die Realisierung der DTG-Produkte verantwortlich. Er entlastet damit den Vorstandsvorsitzenden Michael Meltzer (36), der sich vermehrt auf die Bereiche Intercarrier-Dienstleistungen und Finanzen konzentrieren wird. Zube war in den letzten Jahren für Andersen Consulting im TK-Bereich tätig.

John Legere tritt bei Dell Europe im Herbst dieses Jahres die Position des President an. Er übernimmt diese Funktion zusätzlich zu seinen Aufgaben als President Dell Asia Pacific, bis für diese Funktion ein Nachfolger gefunden wird. Legere folgt Jan Gesmar-Larsen, der sich nach 20jähriger Tätigkeit in der IT-Branche zunächst privaten Plänen widmet. Gesmar-Larsen wird Legere während der Übergangsphase unterstützen. Legere gehört Dell Computer seit 1998 an. Zuvor war er über 18 Jahre für AT&T tätig.

Jörg Maas (34) tritt bei der Gesellschaft für Informatik (GI) die Position des zweiten Geschäftsführers an. Der Diplompolitologe wird die GI bis Ende dieses Jahres mit dem bisherigen Geschäftsführer Hermann Rampacher leiten, der aus Altersgründen ausscheidet. Ab Januar 2000 wird Maas dann alleiniger Geschäftsführer sein. Er war bisher als Referent der Geschäftsführung aktiv. Davor leitete er bei der Friedrich-Ebert-Stiftung Seminare zu gesellschaftlichen Auswirkungen der IuK-Technologien.

Martin Hollweg (46) leitet als Geschäftsführer die Com Computertraining and Services GmbH, eine Tochtergesellschaft der Siemens Business Services. Der Informatiker steht seit Mai 1998 der Münchner Franchise-Zentrale von Com vor. Bei der Siemens AG war Hollweg ab 1981 als Trainingsleiter Personal Computer tätig. Mit der Com-Geschäftsführerin Ellen Dittmer baut er das Partnernetz aus.

Peter Knapp (35) zeichnet bei der Broadbase Software GmbH als Managing Director verantwortlich für die Aktivitäten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa. Der Betriebswirt begann seine Karriere bei Iri Software. Weitere Stationen waren Cambridge Technology Partners sowie Oracle Deutschland.