Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.1998 - 

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Menschen

ROLF-MANFRED SCHMIDT hat die Verantwortung für die deutsche Niederlassung der Lannet Europe B.V. übernommen. 1995 hatte Schmidt Xylan als Start-up-Unternehmen in den deutschen Markt eingeführt. Zuletzt war er dort für den Regionalvertrieb Mitte-West und das Marketing verantwortlich.

MARKUS REITHWIESER (35), derzeit Director Marketing Europe bei Intuit, wird ab Oktober 1998 zum zusätzlichen Geschäftsführer von Lexware bestellt. Er übernimmt mit dem jetzigen Geschäftsführer ROLAND SCHLAGER die Verantwortung für das Freiburger Softwarehaus. Der Betriebswirt Reithwieser hatte vor seiner Tätigkeit bei Intuit von 1990 bis 1994 leitende Positionen im PR-Bereich der Computer 2000 AG, München, inne.

ALBERT WAHL (37) wurde zum Partner des Münchner Beratungsunternehmens GCI Management Gesellschaft für Consulting und Implementierung mbH berufen. Der Wirtschaftsingenieur leitet die neugeschaffenen Geschäftsbereiche Financial Services und Automotive Industry. Wahl kommt von der Deutschen Bank AG, Frankfurt am Main.

Hubertus Wagenhäuser (40) wurde bei Tria edv-consulting zum Geschäftsführer berufen. Axel Stadtelmeyer (42) steigt bei Tria edv- und management-training und Ralf Fuchs (39) bei Tria communication consulting ebenfalls zum Geschäftsführer auf. Geschäftsführer der Tria-Gruppe sind Hans-Jürgen Gralert und Richard Hofbauer. Die zwei Jahre alte Gruppe beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter an den Standorten München, Nürnberg, Frankfurt und Stuttgart.

REINER JAKUBIETZ (35) wurde zum Geschäftsführer der PC-Plus Connect ernannt. Er löst damit YUSUF BULAN ab, der die Leitung der PC-Plus Communication in Teaneck, USA, übernimmt. Jakubietz war zuletzt Abteilungsleiter Technisches Marketing bei PC-Plus Computing. Der Informatiker soll den reinen Auskunftsbetrieb PC-Plus Connect mittelfristig zum universellen Call- Center entwickeln.

HELMUT RAMSTÖTTER (40) wurde bei der Beyond Distribution GmbH neben CHRISTIAN KRZYWICKI zum Geschäftsführer berufen. Ramstötter zeichnet verantwortlich für Marketing und Einkauf sowie strategische Unternehmensentwicklung. Stationen seiner Laufbahn waren zuletzt Merisel/CHS sowie Metrologie.