Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1998

Menschen

Gary Savadove wurde von Labtec, USA, zum President und Chief Executive Officer (CEO) berufen. Bislang zeichnete Savadove bei Labtec als Senior Vice-President für Marketing und Produktentwicklung verantwortlich. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen hatte er führende Positionen bei Okidata, General Electric und Thomson Computer Electronics inne.

Thomas Kelly wurde von Neuron Data zum Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Er löst Michael Braun ab, der als Manager in die Consumer Products Division von IBM geht, aber weiter Chairman of the Board des Unternehmens bleiben wird. Kelly war zuvor als Chief Operating Officer (COO) bei Cirrus Logic für den Vertrieb sowie vier Produktbereiche verantwortlich.

Jim Dawson gehört dem neuen Clariion-Team als Vice-President und General Manager Europe an. Alain le Prado wurde zum European Marketing Director berufen, die Funktion des European Channel Sales Director übernimmt David Sedwick, Steve Billige ist künftig als Sales Director for Europe tätig.

Jacques Reboul wurde bei Computer Associates International Inc. (CA) zum Chef der europäischen Servicedivision ernannt. Als Vice-President und General Manager soll er die Geschicke des im Aufbau befindlichen CA-eigenen Beratungshauses Global Professional Services (Unter anderem hatte er den Posten eines Generaldirektors bei der Siemens-Nixdorf Informations- systeme AG (SNI) inne.

Wolfgang Scholz (39) wurde zum Geschäftsführer der Auto-Trol Technology GmbH, Düsseldorf, ernannt. Als langjähriger Country Manager zeichnet der Maschinenbauingenieur für die Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich.

Frans Lavermann leitet nun bei Ontrack Data Recovery als geschäftsführender Direktor den europäischen Geschäftsbereich. Er zeichnet damit für die Büros in Böblingen und London sowie für die kürzlich eröffnete Niederlassung in Paris verantwortlich. Lavermann ist seit zwei Jahren Geschäftsführer der Ontrack Data Recovery GmbH in Böblingen. Zuvor war er unter anderem bei Iomega, Hewlett-Packard und Digital Equipment tätig.