Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.11.1997 - 

Aufsteiger, Absteiger, Umsteiger

Menschen

DIRK KANSKY (35) zeichnet als Manager Business Development for Central Europe bei der Manugistics (Deutschland) GmbH, Essen, verantwortlich für sämtliche Marketing-Aktivitäten im deutschsprachigen Raum. Der Diplomingenieur für Produktionstechnik war vor seinem Wechsel zu Manugistics Senior-Berater bei der Wassermann Unternehmensberatung.

ROBERT DUTKOWSKY (42) wurde von der EMC Corp. zum Executive Vice-President, Markets and Channels ernannt. Dutkowsky hatte in den letzten 20 Jahren bei IBM verschiedene Positionen in Vertrieb, Marketing und Senior Management inne. Er war auch verantwortlich für die Marketing-Kampagne rund um den Wettkampf zwischen PCA-Schachweltmeister Garry Kasparov und dem Supercomputer "Deeper Blue".

THOMAS ZANZINGER (33) ist General Manager bei der Mitsubishi Electric PC Division. Der Diplomkaufmann war seit 1992 bei Novell tätig, zuletzt als Vertriebsverantwortlicher für Systemhäuser, OEM-Partner und Distributoren.

WOLF-GERNOT HEIDEL (42) wurde zum Prokuristen des Beratungsunternehmens und SAP-Implementierungspartners Olbricht, Seehaus & Co. Consulting GmbH (Osco) bestellt. Er zeichnet verantwortlich für die Integration von Fertigungsleit-, BDE- und PZE-Lösungen mit SAP. Heidel war zuvor beim Fertigungs- und Zeitwirtschaftsspezialisten Adicom tätig.

ALEXANDER GOERKE bekleidet bei der Improx Consulting und Vertriebs GmbH, Kirchzarten, die neu geschaffene Position des technischen Leiters. Vor seinem Wechsel zu Improx hatte Goerke die Position des Entwicklungsleiters für den Bereich Data Capture bei Parsytec inne.

SUSUMU ICHIOKA, Geschäftsführer der Ricoh Deutschland GmbH, kehrt ins Mutterhaus nach Tokio zurück. Ichioka war insgesamt elf Jahre für Ricoh in Euro- pa tätig. Sein Nachfolger heißt NORIHISA GOTO, der das Unternehmen nun zusammen mit JÜRGEN PAXMANN leiten wird. Goto kommt von Ricoh Europe, wo er seit 1993 als Direktor für das europäische Marketing verantwortlich war.