Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.1995

Menschen

Susumu Ichioka (46, Foto) tritt in die Geschaeftsleitung der Ricoh Deutschland, GmbH, Eschborn, ein. Er vertritt sein Unternehmen seit zwanzig Jahren auf internationalen Maerkten, zuletzt als Managing Director von Ricoh UK in England. Neben Ichioka ist Juergen Paxmann zweiter Geschaeftsfuehrer der deutschen Ricoh-Niederlassung.

Horst Enzelmueller (52), Geschaeftsfuehrer der BT Telecom Deutschland GmbH, Eschborn, wird zum Ende des ersten Quartals das Unternehmen verlassen, "um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen", wie es in einer Unternehmensmitteilung heisst. Er kam im November 1993 zu BT, wo er zunaechst von der Europazentrale in Paris aus fuer die Geschaefte der deutschen Tochter verantwortlich zeichnete. Im Juni 1994 uebernahm er dann die Geschaeftsfuehrung der deutschen BT und leitete die Verhandlungen mit der Viag, die zur Gruendung der Viag Interkom AG fuehrte, einem BT-Viag-Joint-venture.

Chris Roon (38) wurde bei Avalon Software zum Vice-President of Operations fuer Europa, den Mittleren Osten und Afrika ernannt und ist damit fuer alle Vertriebsaktivitaeten in seiner Region zustaendig. Roon kam 1993 zu Avalon, nachdem er fuenf Jahre bei Oracle als Marketing-Direktor gearbeitert hatte. Gleichzeitig uebernahm Theresa Lennox, bisher Vice-President of International Operations, die Position des Vice-President of Operations fuer Asien. Der Anbieter von Client-Server-Anwendungen hat seinen deutschen Sitz in Koeln.

Silke Anders ist Geschaeftsfuehrerin der deutschen Niederlassung des Grafiksoftwarespezialisten Micrografx Deutschland GmbH in Muenchen. In dieser Position ist sie auch verantwortlich fuer die Geschaefte von Micrografx Central Europe. Stationen ihrer beruflichen Laufbahn waren PCM und Microsoft. Zuletzt war Anders seit 1994 fuer die OEM-Strategie und den Auf- und Ausbau der internationalen Vertriebsstruktur des Grafiksoftwareherstellers zustaendig.

Margaret Rice-Jones zeichnet als europaeische Marketing-Direktorin verantwortlich fuer die Aktivitaeten von Motorola Telco in Deutschland, England und Frankreich. Sie arbeitet seit 1988 bei Motorola, zuletzt als Produkt-Managerin fuer analoge Produkte.

Javaid Aziz, der als Chief Executive Officer IBMs Aktivitaeten in Grossbritannien leitete, wechselt zu Silicon Graphics und uebernimmt die Funktion des Senior Vice-President of Europe. Er wird fuer Marketing, Vertrieb, Kundendienst und Fertigung verantwortlich zeichnen.

Edmund Bernardi (43), Geschaeftsfuehrer Vertrieb und Support fuer den Bereich integrierte Systeme, und Ruediger Hartel (37), verantwortlich fuer Vertrieb und Support der Werkstatt- und Personal-Management-Loesungen bei Straessle, verlassen das Unternehmen. Die Fuehrungsmannschaft des Stuttgarter Unternehmens besteht damit aus den Geschaeftsfuehrern Wolfgang Dietrich als geschaeftsfuehrendem Gesellschafter, Gerhard Wendlik, Finanzen, und Frank-Thilo Zimmermann, Entwicklung und Marketing integrierter Systeme, sowie den Prokuristen Wolfhart Gillessen, geografische Informationssysteme, Petra Scheungraber, Personal, und Kurt Braatz, Unternehmenskommunikation. Die Aufgaben von Bernardi und Hartel teilen sich Dietrich, Zimmermann und Wendlik.

Richard Roy (39) uebernimmt die weltweite Verantwortung fuer den Bereich "Oeffentliche Verwaltung und Telecom" bei SNI. Er war seit 1981 bei Hewlett-Packard beschaeftigt, zuletzt als Mitglied der Geschaeftsleitung fuer den Deutschlandvertrieb der Computersysteme.

Jochen Renfordt (47) ist Vertriebsleiter Europa der PSI Printer Systems International GmbH, Siegen. Vor seiner Taetigkeit bei PSI bekleidete er aehnliche Funktionen bei den Druckerherstellern Itochu und QMS.

Peter Meinel uebernimmt die Geschaeftsleitung bei der Connor Peripherals GmbH, Ismaning. Er war zuvor sechs Jahre bei Novell und wird nun zustaendig fuer die Maerkte in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz sein.