Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.1995

Menschen

14.04.1995

Stefan Poelkow (36) ist neuer Leiter der Hamburger Geschaeftsstelle der Chipcom Deutschland GmbH. Er begann seine berufliche Laufbahn bei Sun und wechselte 1992 zu Olivetti, wo er als Senior- Vertriebsbeauftragter taetig war. Zu Chipcom kam Poelkow im Oktober 1994.

Gary Forsee wird President und Chief Operating Officer der Long Distance Division bei der Sprint Corp. Er folgt auf Ronald LeMay, der zum Chief Executive des Telecom-Joint-ventures mit der Tele- Communications Inc., Comcast Corp. und Cox Communications Inc. bestimmt worden ist. LeMay bleibt Mitglied des Boards von Sprint und wurde darueber hinaus zum Vice-Chairman gewaehlt.

Horst Gellert, Telekom-Vorstandsmitglied wechselt in die Geschaeftsfuehrung der Deutschen Telepost Consulting (Detecon) GmbH, Bonn. Er wird Nachfolger des Detecon-Vorstandssprechers Dieter Elias, der in Rente geht. Gellert hatte seit 1990 bei der Telekom den Vorstandsbereich Organisation, Personalwirtschaft und Informationstechnologie geleitet. Drei Jahre spaeter uebernahm er im Zuge der Neuorganisation den Vorstandsbereich Geschaeftskunden. Gellert arbeitete von 1964 bis 1990 bei der Bull AG in Koeln. Zuletzt hatte er die Funktion des Vorstandsvorsitzenden inne und war gleichzeitig Mitglied im Aufsichtsrat der franzoesischen Bull S.A. in Paris. Ueber seine Nachfolge bei der Telekom ist noch nicht entschieden.

Franz Fichtner (links), bisher Geschaeftsfuehrer der deutschen 3Com GmbH, wurde zum European President seines Unternehmens bestellt und ersetzt Richard Joyce, der andere Aufgaben uebernehmen soll. Fichtner begann seine 3Com-Karriere vor fuenf Jahren als technischer Leiter und wurde dann 1991 Managing Director der deutschen Tochtergesellschaft. Nachfolger wird Albert Mueller (rechts), der seit 1990 die Funktion eines kaufmaennischen Leiters fuer 3Com Zentraleuropa inne hat.

Dirk Herda arbeitet als CAD/CAM-Abteilungsleiter beim Stuttgarter Softwarehaus Camos. Er sitzt im Ford-Trainigszentrum, da Camos eigenen Angaben zufolge seit mehr als zehn Jahren das CAD-Training fuer den Automobilhersteller und dessen Zulieferer durchfuehrt.

Peter Meinel wurde zum Geschaeftsfuehrer der Conner Peripherals GmbH, Ismaning, berufen und traegt den Titel eines Regional Sales Director for Central Europe. Er ist verantwortlich fuer den Vertrieb von Festplatten, Bandlaufwerken sowie Datensicherungssoftware. Davor war er sechs Jahre bei Novell.

Lutz-Peter Kurdelski (36) ist Leiter der Trainingsabteilung des Softwareherstellers Parcplace Systems GmbH, Martinsried bei Muenchen. Er arbeitet seit 1993 als technischer Leiter bei seinem jetzigen Arbeitgeber. Der promovierte Informatiker war davor beim Alfred-Wegener-Institut fuer Polar- und Meeresforschung im Bereich wissenschaftliche Datenbanken taetig. Gleichzeitig besetzte das auf objektorientierte Entwicklungssoftware spezialisierte Unternehmen mit Klaus Marx die Position des Vertriebsleiters Nord. Er kommt von Ernst & Young CASE Service, wo er im Vertrieb taetig war.

Hans-Dieter Hoffmann (37) wechselt als Geschaeftsfuehrer zur deutschen Niederlassung von Harbinger, einem auf EDI-Loesungen spezialisierten Unternehmen. Vor seinem Wechsel zu Harbinger bekleidete Hoffmann bei der Madge Networks GmbH die Position des Marketing-Leiters.

Joseph Solari beginnt als General Manager fuer Europa, den Nahen Osten und Afrika bei Cabletron Systems und ist damit fuer die Leitung der 15 regionalen Bueros verantwortlich. Zuvor war er President und Chief Executive Officer bei Zenith Data Systems Europe. Er arbeitet seit ueber 30 Jahren in der Computer- und Elektronikindustrie und bekleidete Funktionen in Verkauf und Management.