Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.1994

Menschen

Die neugeschaffene Abteilung Key Account Management bei Start Amadeus wird von Michael Mann (30) geleitet. Als Stabsstelle ist der Bereich dem Geschaeftsfuehrer Christoph von Zabiensky zugeordnet und soll als zentraler Ansprechpartner fuer Grosskunden und Reisebueroketten dienen. Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem Vertragsfragen und spezielle Hardwareloesungen.

Juergen Schnelle (44) ist in die Geschaeftsfuehrung des Rechenzentrums- und Dienstleistungsanbieters RKD GmbH in Duesseldorf aufgenommen worden. Er begann seine Laufbahn bei IBM und dem Colonia Versicherungskonzern. 1985 uebernahm er bei der Bull AG die Leitung fuer den Direktionsbereich Informations- Management.

Wilfried Wuester ist ab sofort verantwortlich fuer den Direkt- und Distributionsverkauf sowie fuer Marketing-Strategien bei der Mainframe Education Consulting GmbH, Wendlingen am Neckar.

Die Megalith Softwareproduktions GmbH, St. Georgen, hat Axel Strittmatter zum Vertriebsleiter fuer Deutschland berufen.

Die CMG Computer Management Group hat mit Gero Tode einen neuen Associate Director ernannt. Er ist nach Mitteilung der CMG Deutschland GmbH, Eschborn, fuer Grosskunden aus dem Finanzbereich zustaendig.

Zum neuen Geschaeftsfuehrer der Parcplace Systems GmbH ist Helmut Weissenbach (49) bestellt worden. Nach Angaben des Unternehmens bleibt er in Personalunion General Manager Central Europe fuer Deutschland, Oesterreich und die Schweiz bei der auf Entwicklungssoftware spezialisierten Gesellschaft.

Hans-Juergen Ahlf (40) hat die Leitung des Bereichs Marketing und Vertrieb bei der IOP-Unternehmensberatung GmbH, Essen, uebernommen.

Harald Falcke (43) wurde zum Marketing- und Vertriebsleiter der Obis GmbH, Pleidelsheim, berufen. Zum Sales-Marketing Manager des Unternehmens wurde Olaf Buehring (28) ernannt.

Den Bereich Kundenschulung bei der Unisys Deutschland GmbH, Sulzbach/Taunus, leitet jetzt Klaudia Wolf-Goebel (35).

Die Austria Mikro Systeme International AG (AMS) hat Richard Schelch zum Direktor Internationaler Verkauf ernannt.

Die Tropper Data Service GmbH, Neuenhagen bei Berlin, hat zwei neue Geschaeftsstellenleiter berufen. Reiner Reissig uebernimmt die Niederlassung in Radebeul, Dietrich Waldow die Geschaeftsstelle in Schwerin.

Anfang Maerz hat Thomas Reimer die Leitung der Geschaeftsstelle Wiesbaden der Hamburger PDV Unternehmensberatung GmbH uebernommen.

Der texanische Grafiksoftwarehersteller Micrografx hat leitende Positionen der International Marketing Group neu besetzt. Daniel Hammer, bisheriger Marketing Manager Central Europe, ist als International Marketing Group Director fuer saemtliche internationalen Marketing-Aktivitaeten ausserhalb Amerikas verantwortlich. Heike Grosskopf, bisher Pressesprecherin der deutschen Niederlassung, leitet als International Marketing Group Manager die weltweiten PR-Angelegenheiten.

Knut Reinhardt (46) zeichnet seit Ende Maerz 1994 neben seiner Taetigkeit als Leiter der Technik-Logistik bei der Axicon Mobilfunkdienste GmbH auch fuer den Vertrieb verantwortlich.

Der Netzwerkhersteller Schneider und Koch, Ettlingen, hat in Berlin ein Buero eroeffnet. Michael Schroer, zuvor bei Epson beschaeftigt, wird die Niederlassung leiten. Er soll die Betreuung der Kunden vor Ort gewaehrleisten.

Lars Berg (46), Senior Vice-President bei LM Ericsson, wird President und CEO der Telia Group. Das Unternehmen ist eines der drei Eigner von Unisource. Berg hat seine gesamte bisherige Laufbahn bei Ericsson verbracht und verantwortet dort seit 1993 als President des Business-Networks-Bereichs das Netzwerkgeschaeft. Bis 1985 war Berg ueberwiegend im Ausland taetig.

Die IEZ AG, Bensheim, hat Egbert Schindler (39) die Leitung des neugegruendeten Geschaeftsbereichs Sued uebertragen. In seiner neuen Position betreut er die Vertriebsgebiete Stuttgart und Muenchen.