Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.12.1994

Menschen

Gerhard Reichmann (44) bekleidet die Funktion eines Leiters Marketing & Communications bei der Edias Software International in Hofheim/Taunus. Er war zuvor in verschiedenen Management- Positionen im internationalen Investitionsguetervertrieb taetig.

Fred Sutter, President der Ascom-Konzernleitung, tritt zusaetzlich an die Spitze der Konzerngruppe Enterprise Networks. Randy Phillips wird President und Chief Operating Officer (COO) des Geschaeftsbereichs Ascom Timeplex. Dieser Bereich ist fuer die Weiterentwicklung und den Support der bisherigen Uebertragungs- und Internetworking-Produktlinien verantwortlich. Bruce Mc Clure, President und COO, steht einem neugebildeten Geschaeftsbereich von Ascom Enterprise Networks vor. Ebenfalls neu besetzt wurde die Fuehrung der Konzerngruppe Service Automation. Roland Schmid, zur Zeit Leiter des Geschaeftsbereiches Mailsys, wird als einer der drei Konzerngruppenchefs von Ascom auch Mitglied der Konzernleitung.

Mit einer komplett neuen Management-Truppe will Pacific Data Products (PDP) aus San Diego, Kalifornien, seine Position als fuehrendes Unternehmen fuer Drucker im Netz ausbauen. President Tom Bogan kommt von der Avatar Corp., einem Netzwerkanbieter, wo er ebenfalls President und CEO war. Senior Vice-President Sales and Marketing Fred Schlaffer arbeitete vor seinem PDP-Engagement bei Digital Products, einem Hersteller von Drucker-Server-Produkten. Anthony Pessa, Vice-President of Engineering, war zuvor Vice- President bei der Castelle Inc., einem Unternehmen fuer Fax-Server und Drucken-im-Netz-Produkte beschaeftigt. Tracey Gould, Vice- President of Finance and Administration, gilt als ausgewiesene Finanzexpertin. Wie Bogan kommt sie von Avatar, wo sie die Funktion eines Vice-President Finance innehatte.

Rene Obermann, Geschaeftsfuehrer von Hutchison Mobilfunk, Muenster, wurde zum neuen Vorsitzenden des Verbandes der Anbieter von Mobilfunkdiensten (VAM) gewaehlt. Er loest Joachim Dreyer, Geschaeftsfuehrer der Bosch/Debitel Kommunikationstechnik, Stuttgart, ab, der satzungsgemaess nicht mehr kandidierte. Stellvertretender VAM-Vorsitzender ist Rolf Scheuten von Dekraphone Telecommunications Service in Neu-Isenburg. Der Verband setzt sich eigenen Angaben zufolge fuer den Dialog mit den Netzbetreibern ein, um die Existenz der Diensteanbieter zu sichern.

Frank Altensen (33) tritt als Field Application Engineer in das neugegruendete Unternehmen Dialogic Telecom Deutschland GmbH, Muenchen, ein, wo er sich vor allem um die Kundenbetreuung kuemmern soll. Er war zuvor bei der Bundesstelle fuer Fernmeldestatistik in der Software-Entwicklung taetig.

Tony Peatfield beginnt als Direktor fuer Europa-Marketing beim Netzanbieter Thomas Conrad in Ascot, England. Er kommt von Cisco, wo er als Leiter fuer europaeische Marktentwicklung fuer den Router- Markt zustaendig war. Thomas Conrad bezeichnet sich als weltweiten Zulieferer von Datennetzprodukten.

Bob Hinton ist zum International ATM Marketing Manager des Daten- und Telekommunikationsspezialisten General Datacomm, Saint Denis, Frankreich, aufgestiegen. Vor seinem Wechsel zum neuen Arbeitgeber war Hinton in mehreren technischen sowie Vertriebs- und Marketing- Positionen bei Kommunikationsanbietern taetig, unter anderem bei Case und Tricom.

Malte Wilkes (45) tritt die Nachfolge von Tom Sommerlatte als Praesident des Bundesverbandes deutscher Unternehmensberater (BDU) an. Wilkes, bisher stellvertretender BDU-Praesident, ist Mitinhaber des Instituts fuer angewandte Marketing-Wissenschaften (Ifam) in Duesseldorf. Zu Vizepraesidenten waehlte die Mitgliederversammlung Jochen Kienbaum (47) von der gleichnamigen Personal- und Unternehmensberatung aus Gummersbach, den Berliner Remi Redley (43) von der Goossens-Redley-Unternehmensberatung sowie Helmut Schmitt (63) von der Fraser Gesellschaft fuer Unternehmensberatung mbH, Essen. Die BDU-Geschaeftsleitung besteht aus dem Kommunikationsexperten Wilfried Domke und Christoph Weyrather.