Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.1991

MENSCHEN

Zu Geschäftsführern der neugegründeten Infoplan GmbH aus Jena wurden Wolfgang Lieth (33) und Frank Rossner (45) bestellt. Die thüringische Gesellschaft ist eine Tochter des Rösrather Softwarehauses Infoplan Informationstechnik GmbH.

Die Münchner Candle GmbH hat die neuen Leiter der Distrikte Nord und Süd vorgestellt. Distriktleiter Nord ist Peter Fleckhaus (33, links). Der Diplom-Volkswirt war Vertriebsbeauftragter bei Computer Associates und seit Oktober 1988 in derselben Position sowie zuletzt als Account Manager bei Candle tätig. Der Distrikt Süd wird von Helmuth Merkel (30) geleitet. Nach seinem Abschluß zum Diplom-Kaufmann und einer Beschäftigung bei der SEL AG kam er 1988 zu Candle und war dort bisher als Account Manager tätig.

Zum General Manager der Comelta Electronics GmbH Pfaffenhofen/Ilm, wurde Karl-Heinz Köhne (44) ernannt. Vor seiner Tätigkeit für die deutsche Niederlassung des spanischen Herstellers von PCs und Kassensystemen war er Vertriebsleiter im OEM-Bereich von Granada Computer Services.

Jonathan Lippmann wurde zum Direktor der Bots Gesellschaft für mehrsprachige Dokumentation mbH, Genf, bestellt. Er zeichnet damit verantwortlich für den Bereich Vertrieb und Marketing und soll den Bekanntheitsgrad des Unternehmens in Europa und den Vereinigten Staaten erhöhen. Lippmann war zuvor als Marketing-Leiter bei der Strategic Intelligence Systems International tätig.

Zum Marketing-Leiter des Control Data Institut (CDI) in München ist Klaus Schmitz (36) ernannt worden. Der ehemalige Projektleiter im Bereich Geldinstitute bei Nixdorf war bis zu seinem Wechsel in den Marketing-Bereich als Assistent der Geschäftsführung bei CDI tätig.

Zum Vertriebsleiter Fertigungssoftware hat die USU GmbH in Möglingen Günther Patz (40) berufen. Unter anderem ist er verantwortlich für die Vermarktung des Teileinformationssystems "Esam", der Kommunikationsschnittstelle "CIS/E" und des Normteilekonzeptes "Abacad".

Für den Vertriebsbereich Fertigungsindustrie der Kölner Niederlassung von Digital Equipment zeichnet jetzt Klaus Behrendt (44) verantwortlich. Von seinem Büro in Essen aus betreut er die DEC-Kunden in Nordrhein-Westfalen. Vor dieser Tätigkeit war Behrendt in der Münchener Hauptverwaltung zuständig für das Marketing in der Maschinenbauindustrie.

Neu bei der TGS-Telonik GmbH ist Matthias Wilde. Er bringt Kenntnisse in den Produktlinien Netzwerke, Systemtechnik und DÜ-Meßtechnik mit ein und wird nun als Vertriebsleiter die Aktivitäten des Unternehmens im Raum Süd-West forcieren.

Hans-Joachim Nowak (50) verläßt nach sieben Jahren die Digital Equipment GmbH. Der Diplom-Kaufmann war laut DEC als Geschäftsführer des Bereiches Finanzen maßgeblich an der Unternehmenspositionierung beteiligt.

Zum Verkaufsleiter der Fela Speed S.A., Neuchatel/Thundorf, für die Schweiz und Süddeutschland wurde Christoph Bitschnau (34) ernannt. Zu seinem Aufgabenfeld gehört der Verkauf und das Marketing der Hard- und Software-Produkte des Unternehmens.

Als weiterer Geschäftsführer der Münchner Unternehmensberatung Dr. Rochus Mummert & Partner wurde Eberhard Beck (48) ernannt. Der Diplom-Physiker war vorher Geschäftsführer der Kontron Elektronik GmbH in Eching.

Zum European Marketing Manager bei der Emulex GmbH aus München wurde Georg Bartz (39) berufen. Eine seiner Hauptaufgaben ist das Netzwerk- und Kommunikationsgeschäft des DEC-Komponenten Anbieters in Europa. Zuvor war Bartz bei Digital Equipment und der Deutschen Aerospace GmbH mit der Leitung von Netzwerk-Projekten und Consulting-Aufgaben betraut.

Der Aufsichtsrat der Dr. Neuhaus Datensysteme AG hat Horst W. Franke in den Vorstand bestellt. Das in Griesheim ansässige Direktvertriebs-Unternehmen bietet Kommunikationssysteme an.

Waltraud Gombold (36) hat als neue Gesellschafterin der CIM-Team Technische Informatik GmbH die Geschäftsbereiche Marketing und Vertrieb übernommen. Vor dieser Tätigkeit war sie im Pre-Sales-Support und im Consulting der Recal-Redac GmbH tätig.

Neuer Vertriebsleiter bei der Arche Technologies GmbH, Hamburg, ist ab Oktober Jürgen Reinitz (42). Er soll das Fachhandelsgeschäft ausbauen und die Unix-Aktivitäten forcieren.

Die Vertriebsabteilung der Gesellschaft für Prozessorrechnerprogrammierung mbH (GPP), Oberhaching, verstärkt Wolfgang Thies (35). Er betreut Großaufträge mit Schwerpunkt West- und Norddeutschland und ist für den Absatz des CASE-Werkzeuges

"Epos" verantwortlich. Stationen seiner Laufbahn waren die Philips-Tochter Case Foundation und der "Maestro"-Vertrieb bei Softlab.

Die Geschäftsführung der PCS Computer Systeme GmbH hat Peter Meis (48) übernommen. Der ehemalige Digital-Equipment-Mitarbeiter bemüht sich im Zuge der Zusammenarbeit zwischen PCS und Digital Equipment, die Kapazitäten des eigenständig operierenden Unternehmens in den Digital-Verbund einzubringen.

Professor Hans-Jörg Bullinger wurde vom Senat der serbischen Universität in Novi Sad für seine Verdienste um die Entwicklung der Wissenschaft und der Ergebnisse seiner Forschungen mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet. Bereits während der International Conference on Production Research (ICPR) wurde ihm die Ehrenprofessur der University of Science and Technology of China verliehen. Er leitet das Fraunhofer-Institut für Arbeitswissenschaft und Organisation (IAO) und das mit der Uni Stuttgart verbundene Institut für Arbeitswissenschaft und Technologie-Management (IAT).

Für die Bereiche Service und Automation bei der MB Data GmbH, Bottrop, ist nunmehr Hans-UIrich Breitgraf (38) verantwortlich. Vor dem Einstieg bei MB Data 1987 war der Diplom-Informatiker als Produktingenieur bei der Siemens AG tätig.

Zum Geschäftsführer der Dr. Adams und Partner Unternehmensberatung GmbH in Duisburg wurde Helmut Rademacher (36) bestellt. Er war als Gründungsmitglied von Beginn an Gesellschafter des Unternehmens und wird sich jetzt mit der Realisierung von Qualitätssicherungs- und Notfallschutz-Systemen befassen.

Giso Frömbgen (34) ist als Distriktsleiter der Candle GmbH aus München zuständig für die neueste Geschäftsstelle des Unternehmens in Düsseldorf. Der Diplom-Volkswirt hat vorher bei Computer Associates und im Vertrieb von Candle gearbeitet.