Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1988

Menschen

Alfred Macher trat nach 46jähriger Tätigkeit bei der Stadtsparkasse Nürnberg auf eigenen Wunsch in den Ruhestand. Ganze 28 Jahre war der DV-Leiter darum bemüht, "mehr oder weniger attraktive IBM-Maschinen zum Laufen zu bringen und sie bei guter Laune zu halten" (0-Ton Macher). Seine Nachfolge tritt Richard Daut an.

Peter F. Behrend (46), langjähriger Geschäftsführer und Gesellschafter der Bogusch & Greife GmbH KG Rechenzentrum, Hannover, wechselt in die Geschäftsführung der mehrheitlich beteiligten Muttergesellschaft Tele-Daten-Service GmbH (TDS) in Neckarsulm. Er übernimmt dort den Bereich Controlling und Finanzen. Seinen Platz in Hannover nehmen die bisherigen Prokuristen Dieter Jakob (40) und Werner Mittelstädt (40) ein.

Ewald Rudolph hat die Leitung des neuen Stuttgarter Büros der Intergraph Deutschland GmbH übernommen.

Horst Riediger (37) wechselte in die Gütersloher Unternehmensberatung Sysko-Plan, Gesellschaft für System- und

Kommunikationsplanung. Der zuvor bei Olivetti und Mannesmann Kienzle tätige Softwarespezialist wird in seiner Funktion als Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung seinen Schwerpunkt auf die Personal- und Managementberatung im DV-Bereich setzen.

Professor Hans-Jochen Schneider ist seit Anfang dieses Jahres neben Günter Stübel Geschäftsführer und Gesellschafter der Actis, Angewandte Computertechnik für Informationssysteme Zentrale Verwaltungs-GmbH, Stuttgart. Er unterstützt die Geschäftsbereiche Vertrieb, Schulung und Ausbildung sowie Forschung und Entwicklung. Bis Ende letzten Jahres war Schneider Lehrstuhlinhaber am Institut für Angewandte Informatik an der Technischen Universität Berlin.

Charles Askansas wurde zum neuen Präsidenten der Xerox-Tochter Versatec Inc., Santa Clara/Kalifornien, ernannt.

Er löst den im Mai 1987 nach 18jähriger Präsidentschaft zurückgetretenen Firmengründer Renn Zaphiropoulus ab. Zwischenzeitlich wurde die Versatec Inc. von David Hanna geleitet.

Manfred Thiel (32) leitet seit 1 März 1988 das Münchener Design Zentrum der Toshiba Europa GmbH. Er ist verantwortlich für alle Marketing- und Engineering-Belange der Toshiba-Gate-Array- und Standardzellen-Kunden im süddeutschen Raum. Thiel war zuvor Product Marketing ASICs bei der Eurosil Electronic GmbH.

Wolfgang Piro (50, links) und Peter K. Mäussnest (48, rechts) wurden von der Calay Systems GmbH, Offenbach, in die Geschäftsführung aufgenommen. Piro, der zuvor Finanz- und Ver-waltungsdirektor der Wang Deutschland GmbH war, ist bei Calay als kaufmännischer Geschäftsführer für den einheitlichen Ausbau des Rechnungswesens und der Administration zuständig. Stationen seiner Karriere waren die Teledyne GmbH, Wiesbaden, und die Itel Corp. in Stuttgart. Mäussnest ist bei seinem neuen Arbeitgeber zuständig für die beiden größten Tochtergesellschaften in Japan und den USA. Zuvor war er als Industrie-Consultant in Los Angeles im DV-Geschäft aktiv, nachdem er mehrere Jahre bei der Standard Elektrik Lorenz AG (SEL) in Stuttgart beschäftigt gewesen war und als Executive Vice President und Director für die Sierracin Corp. gearbeitet hatte.

Robert A. Fischer ist zum Präsidenten von Computervision, dem kürzlich von Prime Computer erworbenen Unternehmen, ernannt worden. Er löste damit Robert L. Gable ab, der die Gesellschaft aus persönlichen Gründen verließ.

Udo Hoffmann (40) leitet den neu geschaffenen Geschäftsbereich Systemberatung der Computer Associates GmbH in Weiterstadt. Hoffmann verfügt über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet Migration/Konvertierung/Implementierung sowie Schulung und steht einem Team von Projektleitern und Systemingenieuren vor.

Louis van Stekelenburg ist Geschäftsführer der neuen Niederlassung von Micro Macro in Emmerich. Ihm zur Seite stehen Dagmar Kapic und Volker Ladage für die Beratung sowie Robert van Viegen für den Technischen Kundendienst.

Anderas K. Oehlert (30) ist neuer Produktmanager Workstations im Bereich Büro- und Informationssysteme der Philips Kommunikations Industrie AG, Siegen. Vor seinem Wechsel war der gelernte Volkswirt im Bereich des indirekten Vertriebs über Systemhäuser bei Unisys tätig.

Christoph Eckard (36) übernahm die Leitung der Engineering Abteilung bei der CAE/CAD/CAM-Beratungsgesellschaft TW-Trans GmbH in Stuttgart. Zu seinen Aufgabengebieten gehören die Projektentwicklung, Ausbildung und CAE-Entwicklung.