Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.1982

Menschen

Karl-Heinz Altenrichter und Jürgen Rehberg verstärken das Vertriebs- und Serviceteam der Harris GmbH, Frankfurt. Altenrichter kommt von Triumph-Adler und ist jetzt bei Harris für den Bereich Terminalsysteme zuständig. Rehberg, ehemals Prime, hat die Arbeit im Bereich Computersysteme aufgenommen. Ebenfalls neu in dem Unternehmen ist Horst Reinert, der von Prime kommt und nun von Frankfurt aus Computersysteme vertreibt. In Hamburg sind seit kurzem Wolfgang Korsch, ehemaliger MDS-Mitarbeiter und Willy Soehngen als Ex-Nixdorf-Angehöriger für Terminal- und Datenkommunikation in München zuständig. Die Gruppe der Systemingenieure des Hauses verstärkt Horst Daubert, der von Data 100 kommt. Als Personalleiter ist der DEC-Mitarbeiter Helmut Gilbert engagiert worden.

Wolf D. Schumacher, Geschäftsführer der Unternehmensberatung Globoffice Deutschland GmbH, Stuttgart, wurde in den Vorstand der Gesellschaft für Fertigungssteuerung und Materialwirtschaft e.V. (GF+m) gewählt. Der Verein fördert eigenen Angaben zufolge den Erfahrungsaustausch auf dem angegebenen Sektor. Schumacher obliegt es, die Aktivitäten der GF+M zu der American Production and Inventory Control Society APICS zu koordinieren.

Friedhelm Ullrich, der zuletzt als Geschäftsstellenleiter bei Sperry Univac arbeitete, ist jetzt zu der Video Data Systems GmbH, Erlensee, gewechselt. Er übernahm dort die Position des Verkaufsbereichsleiters Bayern. An dem Unternehmen hat sich vor kurzem die Beehive International Ltd. beteiligt.

Reinhard Albrecht, 38, ist als neuer Leiter des Kundendienstes für die Array-Prozessoren der Floating Point Systems GmbH aus München zuständig. Albrecht kommt von Cray Research. Zuvor war er im Kundendienst bei CDC Modcomp/ATM und Itel tätig.

Karl-Heinz Köhne, 34, ist neuer Technischer Leiter der Lomac Deutschland GmbH in Köln. Köhne war zuletzt Leiter der Software Support Systemberatung im Hause Philips.