Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.1981

Menschen

Harry Fekkes, 39, ist zum Senior-Vizepräsidenten der Verbatim S.A., Genf, ernannt worden. Der gebürtige Niederländer kommt von der Memorex Corporation, wo er als Vizepräsident für Marketing seit Anfang 1980 tätig war. Davor war Fekkes 15 Jahre bei der IBM in leitenden Positionen tätig. Vizepräsident und Finanzchef des Genfer Unternehmens Wiley L. Carter ist zum Senior-Vize befördert worden.

Umfangreiche personelle Veränderungen zieht die Umstrukturierung bei Philips und Felten & Guilleaume nach sich Gerhard Kienbaum, bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender, wird sein Amt Ende des Jahres zur Verfügung stellen. Dr. Johan Hendrik Goris legt sein Aufsichtsratsmandat bereits zum 31. Oktober 1981 nieder. Der Aufsichtsrat will in einer im November stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung vorschlagen, Hermanus Koning, Vorsitzender der Geschäftsführung der Allgemeinen Deutschen Philips Industrie GmbH, Hamburg und D. C. Geest, den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Philips Telecommunicatie Industrie N.V., Hilversum, in den Aufsichtsrat zu wählen.

Veränderungen auch im Vorstand: Peter J. A. de Groot, bisheriger Vorstandsvorsitzender der Felten & Guilleaume Carlswerk AG wird zum Jahresende ausscheiden. Seine Position nimmt Dr. Gerd Lorenz ein.

Zu weiteren ordentlichen Vorstandsmitgliedern sind durch den Aufsichtsrat Hermann Grosser und Dr. Carl Friedrich Schuh sowie als stellvertretendes Vorstandsmitglied Dr. Michael Hoffmann bestellt worden.

Die Unternehmensbereiche Nachrichtentechnik, Telekommunikation und Data Systems werden im Vorstand der Philips Kommunikations Industrie AG durch. Dr. Jürgen Peter Starke, Hermann Grosser und Dr. Michael Hoffmann (stellvertretendes Vorstandsmitglied) präsentiert. Dr. Schuh ist im Vorstand mit Sonderaufgaben betraut. Unverändert werden die Funktionen Personal (Adolf Brockhoff) und Finanzen/Betriebswirtschaft (Reiner v. Geldern) wahrgenommen.

Zu Geschäftsführern der TeKaDe Felten & Guilleaume Fernmeldeanlagen GmbH, Nürnberg, sind Harro D. Welzel, Leiter der Philips Data Systems Vertriebszentrale und Hermann W. Stähler. Leiter des Philips-Werkes für Informationstechnik, bestellt worden.

Richard Kiessling feiert in diesen Tagen 50jähriges Jubiläum seines Hamburger Unternehmens. Die Richard Kiessling Ing. ist eine Generalvertretung für verschiedene Computer- und Abrechnungssysteme, Schreibautomaten und maschinelles Zubehör, unter anderem auch für Triumph, Hewlett-Packard, Sharp und ADS.

Hans Jürgen Mitulla ist neuer Leiter des Geschäftsbereiches Bürokopie im Hause Rhône-Poulenc Systeme GmbH in Dietzenbach. Der 41jährige Mitulla ist seit zehn Jahren im Kopiergeschäft tätig, zuletzt als General Manager bei der Olympia Werke AG, Wihelmshaven.