Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.1980

Menschen

Elmar Zeising (35), bisher Leiter der Kontron Elektronik in Deutschland, Frankreich,

Österreich und USA, übernahm die Gesamtleitung der Kontron-Gruppe.

Carl Janzen, bisher verantwortlich für das internationale Geschäft der Digital Equipment Corporation (mit Ausnahme Europas und den USA), avancierte zum neuen Präsidenten der Paderborner Nixdorf Computer AG. Janzen löst den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden KIaus Luft ab, der sich künftig auf seine Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der amerikanischen Tochtergesellschaft konzentrieren wird. Zum neuen Leiter der amerikanischen Entwicklungsabteilung von Nixdorf wurde Allen Burgess ernannt, der zuvor bei Data General tätig war. Gleichzeitig gab das Unternehmen die Berufung von Mike Philpott (ehemals Texas Instruments) zum Präsidenten der speziell für den Vertrieb von kleineren Computersystemen in Nord- und Südamerika gegründeten Nixdorf Computer Personal Systems (NCPS) bekannt.

Hasso R. Classen übernahm mit Wirkung per 1. März 1980 die Vertriebsleitung für die gesamte Bundesrepublik bei der Benson GmbH in Wiesbaden. Classen, der über eine zehnjährige Vertriebserfahrung verfügt war zuletzt als Vertriebschef bei Computervision tätig.

Dennis M. Mannion wurde zum Präsidenten der Documentation World Trade Corporation in Esher (Surrey) ernannt. Mannion, der nahezu zehn Jahre für Documentation tätig ist, war zuletzt als Vizepräsident für den Unternehmensbereich Operations zuständig. In seiner neuen Position ist er für ein in Irland (Finglass) neu errichtetes Werk sowie für insgesamt 14 europäische Verkaufs- und Servicezentren verantwortlich.

Derek Thompson übernahm bei Documentation die Koordinierung der Europa-Aktivitäten und wurde zum "direktor of country operations" ernannt. Erfahrungen sammelte Thompson bisher bei National Semiconductor sowie in leitenden Marketing-Positionen bei CMC und IBM World Trade.

Professor Dr. Joachim Niedereichholz hat den Ruf auf den Lehrstuhl für mathematische Verfahrensforschung und Datenverarbeitung im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Universität Göttingen nicht angenommen und sich somit für den Verbleib an der Universität Frankfurt entschieden, wo er weiterhin im Fachbereich

Wirtschaftswissenschaften das von ihm vor fünf Jahren mitgegründete Institut für Wirtschaftsinformatik leiten wird.

David Tory (37) wurde zum Vize-President Marketing weltweit der Computer Associates ernannt. Tory engagierte sich bislang vorwiegend im Softwarebereich.