Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


24.02.2009

Menschen

Herbert Hufsky besetzt seit 1. März die Position des Senior Director Operations & Service für die Region Deutschland, Österreich, die Schweiz und Ungarn sowie für die Pan European Business Unit bei Ingram Micro. In seiner neuen Funktion verantwortet er den gesamten Geschäftsbereich und berichtet als Mitglied der Geschäftsleitung an Gerhard Schulz, Senior Vice President Central and Eastern Europe and Pan European Business Unit. Der Speditionskaufmann Hufsky ist seit 2001 in verschiedenen leitenden Positionen innerhalb der Logistik bei Ingram Micro tätig.

Olaf Ahl, Vorstand und Mitbegründer des IT-Dienstleisters Agentes AG, hat das Unternehmen zum Jahreswechsel auf eigenen Wunsch verlassen, um sich aus dem aktiven Berufsleben zurückzuziehen. Neu in den Vorstand wurde Peter Sobczak berufen. Er ist diplomierter Mathematiker und verfügt über langjährige Erfahrung im Banken- und IT-Sektor. Unter anderem war er als Bereichsleiter bei der Berliner Bank und ihrer IT-Gesellschaft BB-Data beschäftigt. Seit 1998 war Sobczak für die WG-Data AG tätig, davon die letzten Jahre als Vorstandsmitglied.

Michael Scheffler übernimmt die Leitung von Websense in der Region Zentraleuropa und ist damit für die Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. Vor seinem Wechsel war Scheffler als Geschäftsführer für Zentral- und Osteuropa beim Content-Security-Experten Clearswift tätig. Insgesamt arbeitete Scheffler mehr als acht Jahre in unterschiedlichen Vertriebspositionen für den Anbieter von Content-Security-Lösungen. Seine berufliche Karriere begann er als Account Manager bei Nashuatec.

Michael Strachan ist in den Vorstand von LSI berufen worden. Er kommt von Ernst & Young, wo er stellvertretender Vorsitzender und Area Managing Partner war. Darüber hinaus war er Mitglied des amerikanischen Executive Board seines Arbeitgebers. Seit 1976 war er bei Ernst & Young beschäftigt und war seit 2000 stellvertretender Vorsitzender und Area Managing Partner.