Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.2009

Menschen

Ralf Schäfer, Vorstand des hessischen Distributors COS Memory AG, verlässt nach zwölf Jahren das Unternehmen. Den Vorstandsposten übernimmt Jochen Zips, der bislang als Einkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung für das Unternehmen tätig war.

Hiroshi Sasaoka ist neuer CEO von Sharp Electronics Europe in Hamburg. Er folgt auf Toshiyuki Tajima, der als Adviser für Sharp Europe nach Japan zurückkehrt. Damit verantwortet Sasaoka als CEO Europe auch die Geschäfte der europäischen Sharp-Fabriken in Frankreich, Polen, Wales und Spanien. Der 51-jährige Japaner ist seit 1982 beim Unternehmen und war zuletzt als Chief Sales Officer bereits einer der Geschäftsführer von Sharp Electronics Europe und President der Geschäftsbereiche Solar Systems sowie Consumer Electronics. Vorher war er Managing Director von Sharp Electronics in Großbritannien.

Arnd Petmecky, ehemals CIO und Compliance Officer bei der Deutschen Telekom, leitet seit Beginn des Jahres als Chief Operating Officer das Tagesgeschäft der HPI GmbH. Der Einkaufs- und Logistikdienstleister setzt auf die einschlägigen Erfahrungen Petmeckys, da dieser schon bei der Telekom das Global Sourcing im Zentralbereich Konzerneinkauf verantwortete. Zuletzt beschäftigte sich der Manager mit Verbesserungen interner Konzerndienstleistungen im HR-Umfeld, darunter Reise-Management, HR-Services, Gesundheits-Management und Mitarbeiter-IT.

Katrin Horstmann (46) wird ab sofort den Bereich "Transformation Management" von T-Systems leiten. Ihre neue Aufgabe besteht darin, Outsourcing-Verträge in der oft langen Phase des Übergangs in die Regelorganisation zu begleiten. Zuvor bekleidete Horstmann bei T-Systems die Funktion eines Chief Business Development Officer. Ferner sammelte sie Berufserfahrung in unterschiedlichen Management-Aufgaben bei IBM, McKinsey und General Electric. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Hagen Rickmann (39) von Horstmann das Produkt- und Portfolio-Management.