Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.05.2009

Menschen

Holger Mühlbauer ist ab Juni 2009 Geschäftsführer des Verbandes für IT-Sicherheit Teletrust. Er wird damit Nachfolger von Günther Welsch, der ins Bundesinnenministerium wechselt. Mühlbauer hat nach seinem Jura-Studium als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin am Fachbereich Informatik im Bereich Datenschutzrecht und Informationsrecht gelehrt. Er promovierte 1994 und arbeitete anschließend bei der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin. 1995 wurde er Geschäftsführer des Normenausschusses "Gebrauchstauglichkeit und Dienstleistungen" im DIN in Berlin. 2008 wechselte er zu Austrian Standards nach Wien.

Mike Widmer übernimmt in Frankfurt am Main die Leitung der neugegründeten deutschen Niederlassung des Schweizer CRM-Spezialisten BSI Business Systems Integration. Widmer ist bei BSI kein Unbekannter: Von 2001 bis 2005 war er dort als IT-Projektleiter und juristischer Berater tätig. Parallel dazu promovierte er, und von 2005 bis 2007 erwarb er an der University of Michigan in Ann Arbor (USA) seinen MBA. Zuletzt war Widmer als Berater bei McKinsey in New Jersey angestellt.

Elke Nürk ist seit 4. April Mitglied der Geschäftsleitung der Portolan Commerce Solutions GmbH. Der Firmenspitze gehören nach wie vor auch Joachim Nürk und Frank Peter Pawlak an. Nürk verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb von betriebswirtschaftlichen Lösungen und wird künftig den Bereich Marketing/Telemarketing und Vertrieb bei dem in Ilsfeld ansässigen Spezialisten für Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Controlling verantworten.

Jürgen Hernichel, Vorsitzender der

Geschäftsführung von Colt Telecom in Deutschland, wurde zum neuen Präsidiumsmitglied des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations-

und Mehrwertdiensten e.V. (VATM) gewählt.

Hernichel vertritt im VATM-Präsidium die Interessen der TK-Anbieter aus dem Geschäftskundenbereich. Er ist seit November 2008 Colt-Chef und verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der IT- und TK-Branche.