Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.2009

Menschen

Wolfgang Hornung (50) steigt zum Leiter des Bereichs Business Solutions des IT-Dienstleisters S&T in der DACH-Region auf. Er war seit 2007 als Business Line Manager für den Bereich Manufacturing innerhalb der S&T Business Solutions in denselben Ländern verantwortlich. Zuvor war der Elektro- und Wirtschaftsingenieur der TU München nach ersten Karrierestationen bei Applicon/Schlumberger und der Wafios AG zehn Jahre lang beim Schweizer Beratungsunternehmen IMG The Information Management Group tätig. Im Jahr 2007 wurde das St. Gallener Unternehmen von S&T übernommen.

Lars Lehne ist neuer Country Director Agency von Google Deutschland. Der 40-Jährige ist damit neben Stefan Tweraser zweiter Geschäftsführer der deutschen Google-Niederlassung. Während Tweraser seit Juni vergangenen Jahres das Geschäft mit den Direktkunden verantwortet, soll sich Lehne um die Agenturen kümmern. Lehne übernimmt damit die Aufgaben von Holger Meyer, der Google im August 2007 verlassen hat. Nach Meyers Weggang war das Agenturgeschäft von Googles Europa-Chef Philipp Schindler geleitet worden.

Mark Whitby steigt zum Vice President Sales and Marketing für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (Emea) bei Seagate Technology auf. Er arbeitet seit 2007 für seinen jetzigen Arbeitgeber und war bis vor kurzem als Executive Director Middle East & Africa auch für das Emea-Marketing zuständig. Der Manager kann auf über 20 Jahre Erfahrung in der IT- und Kommunikationsbranche zurückgreifen. Vor seinem Wechsel zu Seagate arbeitete er in Senior-Sales- und Marketing-Positionen bei Vodafone und Intel. Er begann seine Karriere bei ICI.

Horst Plieske (49) heißt der neue Country Manager für die zentraleuropäische Region (Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa) beim indischen IT-Dienstleister HCL. Zuvor arbeitete er beim indischen IT-Unternehmen Patni als Vice President Manufacturing Europe. Plieske studierte Betriebswirtschaft in Augsburg und begann seine Karriere bei NCR.