Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.2009

Menschen

Der Aufsichtsrat der PC-Ware AG aus Leipzig, einem Tochterunternehmen der Wiener Raiffeisen Informatik, hat drei neue Vorstände ernannt, nachdem Vorstandsvorsitzender Knut Löschke und Finanzvorstand Tillmann Blaschke zurückgetreten sind. Klaus Elsbacher übernimmt die Funktion des Chief Executive Officer, Hans-Jörg Egger des Chief Operation Officer und Thomas Reich des Chief Financial Officer (CFO). Zuletzt war Reich CFO eines österreichischen Medienunternehmens, Egger und Elsbacher gehörten auch bisher der PC-Ware AG an.

August-Wilhelm Scheer, Professor und Unternehmer, wurde bei der Bitkom-Jahrestagung erneut zum Präsidenten des IT-Verbandes gewählt. Ebenso wurden die Bitkom-Vizepräsidenten René Obermann (Deutsche Telekom), Heinz-Paul Bonn (GUS Group), Achim Berg (Microsoft) und der Schatzmeister Dieter Kempf (Datev) wieder in ihren Ämtern bestätigt. Zum Präsidium hinzugekommen sind Vodafone-Chef Friedrich Joussen, René Schuster, der Deutschland-Chef von Telefónica O2, und SAP-Vorstand Jim Hagemann Snabe.

Thomas Piehler wurde zum 1. Juni 2009 als Arbeitsdirektor in die Geschäftsführung der Philips Deutschland GmbH berufen. Der 50-Jährige war als Rechtsanwalt tätig, bevor er als Referent für Arbeitsrecht und Tarifwesen 1992 seine Karriere bei Philips begann.

Kristof Fahy übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Vice President International Marketing bei Yahoo. Der 39-Jährige engagiert sich seit November 2007 für seinen jetzigen Arbeitgeber und bringt über 17 Jahre Marketing-Erfahrung mit. Zuvor war er für Research in Motion (RIM) tätig.