Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1988

Mentor Graphics wird Nothelfer für Tektronix

BEAVERTON/KÖLN (CW) - Der in eine Krise geratene Grafik-Workstation-Hersteller Tektronix Inc. (Tek) stößt seinen Geschäftsbereich für Computer Aided Engineering (CAE) ab. Die Abteilung wird im Rahmen einer sogenannten "strategischen Allianz" von Teks Kooperationspartner Mentor Graphics Inc. übernommen.

Anfang März war bekannt geworden, daß Tektronix aus Kostengründen 1000 Mitarbeitern, also sechs Prozent seiner Belegschaft, kündigen werde. Betroffen von der Rausschmißaktion waren in erster Linie Angestellte aus den Bereichen Entwicklung, Vertrieb und Marketing. Ende des Monats veröffentlichte Tek für das dritte Geschäftsquartal (Stichtag: 5. März) einen Verlust in Höhe von 6,15 Millionen Dollar, der auf die Kosten des Personalabbaus und weiterer Rationalisierungsmaßnahmen zurückzuführen sei. Den Umsatz beziffert das Unternehmen auf 432,6 (vor einem Jahr: 415,5) Millionen Dollar.