Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.06.1999 - 

Version Manager 6.5

Merant ermöglicht die Versionsverwaltung via Web

MÜNCHEN (CW) - Merant bestückt sein Konfigurations-Management-Produkt "PVCS" mit neuen Ausgaben des "Version Manager".

Mit Release 6.5 bekommt der Version Manager eine grafische Benutzeroberfläche, basierend auf Microsofts "Internet Explorer" sowie ein neues Hilfe-System. Verzeichnisse können nun in einer logischen Projektstruktur gespiegelt (nested folders) und individuelle Konfigurationen für jedes Unterprojekt vorgenommen werden. Zudem helfen neue Filter bei der Projektauswahl, und es bestehen Schnittstellen zu weiteren PVCS-Komponenten. Hierzu gehört beispielsweise das neue Datentransfer-Modul, mit dem sich die Anwendungshistorie in das Modul für das Lifecycle-Management "PVCS Dimensions" laden läßt.

Für den parallelen Einsatz gibt es jetzt die Server-Software "Version Manager Plus". Diese unterstützt Standard-Browser über das "PVCS I-Net-Interface" und ist kompatibel mit Web-Servern wie den "Internet Information Server" von Microsoft oder "Netscape Enterprise". Weitere Features sind eine zentrale Benutzerverwaltung und der Schutz vor versehentlichen Updates und Löschungen.