Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.1996

Mercedes rechnet in Mexiko mit HP und R/3

MUENCHEN/BOEBLINGEN (CW) - Die mexikanischen Mercedes-Benz-Produktionsstaetten in Monterrey und Estado de Mexico haben ein Client-Server-Projekt durchgezogen. Der Auftrag im Wert von drei Millionen Dollar ging an Hewlett-Packard (HP), dessen Division Professional Services auch das Projekt-Management uebernahm.

Zum Auftragsumfang gehoerte zum einen ein Datenbankserver. Hierbei entschied sich Mercedes fuer das Modell "H 50" der HP-9000-Linie. Zum anderen dient ein "G-50"-Rechner aus der gleichen Rechnerfamilie als Applikations-Server.

Mercedes installierte zudem in beiden Produktionsstaetten die R/3-Module Finanzbuchhaltung, Controlling, Anlagenverwaltung sowie Verkauf und Vertrieb, in Monterrey darueber hinaus die Produktionsplanungs-Module der SAP-Software. Weiter gehoerten zum Auftragsumfang Beratungs-, Systemintegrations- sowie Schulungs-Dienstleistungen.