Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1991

Meridian GmbH verleast nur noch Mainframes

FRANKFURT (vwd) - Zum "Tanz auf allen Hochzeiten" des DV-Leasingmarktes fühlt sich die Düsseldorfer Meridian Computer GmbH nicht mehr in der Lage. Künftig wird die Tochter der schweizerischen ADIA S.A. deshalb nur noch Leasingverträge für IBM-Mainframes anbieten. Bereits im vergangenen Jahr hatte man sich vom Midrange-Portfolio getrennt; die /36-, /38- und AS/400-Verträge waren an die Karlsruher C.I.C.S. gegangen.

Auch vom Handelsgeschäft mit PCs und Terrninals trennten sich die Düsseldorfer. Eigenen Angaben zufolge sieht sich Meridian als Vorreiter einer Neuorientierung des gesamten Marktes für DV-Leasing. Der Meridian-Verantwortliche für das Europageschäft, Mike Joseph, sprach von einem bevorstehenden Konzentrationsprozeß in der Branche.

Meridian Deutschland konnte nach eigenen Angaben ihren Umsatz im Geschäftsjahr 1990 um zehn Prozent auf 312 Millionen Mark steigern.

Dieses Volumen sei je zur Hälfte durch Leasingkontrakte und im Handelsgeschäft generiert worden.