Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.05.1984

Merrill Lynch weist nun darauf hin, daß am Markt für kleinere externe Speichermedien die Nachfrage das Angebot immer noch bei weitem übertrifft. Daher sei für leistungsfähige Unternehmen die tatsächliche Gefahr größerer Absatzrückgänge, selbst dann, wenn

Merrill Lynch weist nun darauf hin, daß am Markt für kleinere externe Speichermedien die Nachfrage das Angebot immer noch bei weitem übertrifft. Daher sei für leistungsfähige Unternehmen die tatsächliche Gefahr größerer Absatzrückgänge, selbst dann, wenn IBM oder andere EDV-Giganten ihre Strategie plötzlich änderten, relativ gering. Dies könne man am Beispiel von Seagate Technology sehr deutlich nachvoll ziehen. Durch neue Verträge mit Digital Equipment, Wang, Kaypro und einigen anderen Herstellern von Arbeitsplatzrechnern habe das Unternehmen innerhalb kürzester Zeit den Rückgang der IBM-Aufträge mehr als ausgleichen können. Der Broker vertritt daher die Ansicht, daß Seagate-Aktien sowohl mittel-als auch langfristig gute Chancen bieten. Für langfristig orientierte Anleger: "Massiv kaufen."