Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.12.1989

Messageur schickt Infos durchs Haus

FRANKFURT (pi) - Für den schnellen Austausch schriftlicher Informationen innerhalb eines Betriebes hat das französische Unternehmen Soritext, Les Ulis, einen Bürofernschreiber vorgestellt.

Das System heißt Messageur und macht es möglich Mitarbeitern Informationen zukommen zu lassen, die nicht erreichbar sind oder deren Telefon ständig besetzt ist. Messageur stellt die Verbindung zwischen unterschiedlichen Büros her, indem es die vorhandenen Telefonleitungen nutzt, vom eigentlichen Fernsprechbetrieb aber unabhängig ist. Der Absender gibt Nachricht und Empfängercode in das Gerät ein und die Information wird am Arbeitsplatz des Empfängers sofort ausgedruckt.

Informationen: Soritext, ZA Coutaboeuf, 25, avenue de Quebec, BP 322, 91958 Les Ulis Cedex, Telefon 00 33-1/69 07 27 20