Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.1997

Messung der Bandbreite im Intranet

05.09.1997

SAN FRANZISKO (IDG) - Aponet hat einen Bandbreitenmonitor angekündigt. Das ist eine Kombination aus Soft- und Hardware, die es Netz-Managern erlaubt, die Bandbreitennutzung in Intranets zu überwachen. Es gibt eine Variante für 10-Mbit/s- und 100-Mbit/s-Ethernet-Segmente.

Mit Hilfe des Bandbreitenmonitors können IS-Manager die Verfügbarkeit von Bandbreite für bestimmte Applikationen prüfen. Internet Service Provider sind damit in der Lage, die Nutzung von für Dritte vorgehaltenen Web-Sites zu überwachen, und Abonnenten können messen, ob ihnen tatsächlich die Bandbreite zur Verfügung steht, für die sie Gebühren zahlen.

Weitere Informationen finden Interessenten unter http://www.aponet.com.