Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.1994

Micro Focus startet mit Object Cobol

DUESSELDORF (CW) - Noch in diesem Monat stellt Micro Focus der Cobol-Gemeinde die "Object Cobol Option" als Add-on zur Workbench 3.2 zur Verfuegung. Das auf Windows- und OS/2-Anwendungen ausgerichtete Tool arbeitet mit 16-Bit-Technik und stellt eine objektorientierte Entwicklungsumgebung sowie Klassenbibliotheken bereit. Eine von der Workbench unabhaengige 32-Bit-Version von Object Cobol soll spaeter in diesem Jahr folgen.

Die kuenftige Basistechnik dieser und anderer Produkte fasste Micro Focus auf seiner Duesseldorfer Anwenderkonferenz unter dem Codenamen "Tapestry Initiative" zusammen. Gemeint ist damit ausser der Objektorientierung unter anderem eine grafische Entwicklungsumgebung (Dialogsysteme mit GUI-Klassen), Verbindungen zu Middleware und OLTP sowie die Oeffnung zu anderen Programmiersprachen.