Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.07.1998

Micrografx zielt auf Industriekunden

MÜNCHEN (CW) - Die einst auf Grafikprodukte für den Consumer-Bereich spezialisierte Micrografx Inc. gibt das angestammte Geschäft mit Privatanwendern auf. Künftig will sich der Corel-Erzrivale aus Texas ausschließlich um Grafiklösungen für Unternehmenskunden kümmern.

Die Entscheidung von Micrografx, sich in Zukunft voll und ganz dem Business mit Geschäftskunden zu widmen, kommt nicht von ungefähr. Seit längerem hatte der Anbieter mit schwindenden Margen zu kämpfen, nicht zuletzt aufgrund des aggressiven Wettbewerbers Corel.

Im Rahmen der Neuausrichtung hat Micrografx bereits erste Maßnahmen ergriffen: Für rund 18,5 Millionen Dollar tritt die texanische Softwareschmiede ihr Zeichen- und Grafikpaket "Windows Draw" an die kalifornische Cendant Software, Torrance, ab. "So können wir unsere Kräfte auf Enterprise-Lösungen und Geschäftsprozeßvisualisierung konzentrieren und hier unsere Marktposition ausbauen", versucht Doug Richard, President und Chief Executive Officer, dem Deal eine positive Note zu verleihen.