Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.12.1998 - 

Netzdienste für Unternehmen geplant

Microsoft investiert in Qwest

PARIS (IDG) - Microsoft geht eine Partnerschaft mit Qwest ein. Der Carrier nimmt Software von Microsoft in Lizenz, um darauf Netzdienste für Unternehmenskunden aufzubauen.

Darüber hinaus kauft der Softwaregigant für 200 Millionen Dollar einen Anteil von 1,5 Prozent. Die noch geringe Beteiligung könnte eine entscheidende Verbindung mit dem Carrier für Internet-Verkehr einleiten. Qwest will seine Netzdienste auf dem Windows NT Server aufbauen und über das eigene Glasfasernetz ausliefern. Der Start der Dienste ist für das zweite Quartal 1999 vorgesehen. Zu den Hochgeschwindigkeits-Services gehören neben elektronischem Handel das Hosting von Web-Applikationen, Media-Streaming, verwaltete Softwaredienste und Virtual Private Networking (VPN).