Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.2006

Microsoft kooperiert mit SugarCRM

Open-Source-CRM unterstützt Windows.

Das quelloffene CRM-Produkt läuft bereits auf Windows, etwa ein Drittel der Nutzer betreiben es auf der Microsoft-Plattform. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen zielt darauf ab, die Business-Software für den Windows Server 2003, SQL Server und Internet Information Server zu optimieren. Außerdem sollen Anwender zum Installieren der CRM-Lösung Microsofts Windows Installer von Windows Server 2003 nutzen können.

SugarCRM zählt zu einer Reihe von CRM-Programmen auf Open-Source-Basis, die sich steigender Beliebtheit erfreuen.

Für Microsoft sind Partnerschaften mit der Open-Source-Gemeinde nicht neu. Vergangenen September besiegelte der Softwarekonzern eine Zusammenarbeit mit dem Java-Middleware-Anbieter Jboss.

Darüber hinaus hat Microsoft sein Lizenzmodell im vergangenen Jahr geändert. Die "Community License" gestattet es Anwendern, Quellcode anzusehen, zu modifizieren zu und verbreiten.

Microsoft vertreibt mit "Dynamics CRM" selbst eine Kunden-Management-Software, die nach Art und Umfang mit SugarCRM in Wettbewerb steht. (fn)