Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Offiziell


15.02.2016 - 

Microsoft Lumia 650 noch im Februar für 229 Euro erhältlich

Ein Geheimnis war das Lumia 650 schon lange nicht mehr, jetzt hat Microsoft sein neues Windows Phone auch offiziell vorgestellt. Das dünne Smartphone mit Metallrahmen verfügt über ein 5 Zoll großes OLED-Display, 16 GB Speicher und einen wechselbaren Akku und soll noch im Februar für 229 Euro erhältlich sein.

Die große Überraschung ist das heute offiziell von Microsoft angekündigte Lumia 650 nicht mehr, über die vergangenen Wochen sickerten neben aufschlussreichen Presse- und Hands-on-Bildern auch die meisten Specs des neuen Windows Phone durch. Der Großteil dieser Angaben hat sich bewahrheitet, das Smartphone mit schickem diamantgeschliffenen Metallrahmen wird von Qualcomms Einsteiger-Chip Snapdragon 212 mit vier 1,3 GHz starken Prozessorkernen und 1 GB RAM angetrieben und verfügt über ein 5 Zoll großes HD-Display mit OLED-Panel. Letzteres erlaubt wie die aktuellen Flaggschiff-Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL die Nutzung des Glance-Screen-Features, durch das Informationen über eingegangene Nachrichten oder anliegende Termine auch im Standby angezeigt werden.

Das Lumia 650 verfügt über einen 16 GB großen Festspeicher, der sich per microSD-Karte um bis zu 200 GB erweitern lässt. Der 8-Megapixel-Sensor der Hauptkamera ist 1/4 Zoll groß, das Objektiv hat eine Blendenöffnung von f/2.2 und eine Brennweite von 28 Millimetern, die Weitiwnkel-Frontkamera löst Selfies mit 5 Megapixel auf. Einen LED-Blitz gibt es nur hinten. Die Kunststoffrückseite des wahlweise in mattem Schwarz oder Weiß erhältlichen Geräts kann abgenommen und der darunterliegende 2.000 mAh große Akku ausgetauscht werden. Das Lumia 650 beherrscht LTE Cat-4 mit Downloadraten von bis zu 150 MBit/s und bietet Platz für eine Nano-SIM-Karte, weiterhin sind Module für Bluetooth 4.1, GPS und ein UKW-Radio-Empfänger verbaut. Mit Abmessungen von 142 x 70,9 x 6,9 Millimetern und einem Gewicht von 122 Gramm ist das Gerät angenehm dünn und leicht geraten.

Das neue Microsoft-Smartphone wird wie erwartet mit dem Betriebssystem Windows 10 ausgeliefert, noch im Februar ist es nach Aussage des Herstellers auch in Deutschland erhältlich. Der Preis für das Lumia 650 beläuft sich auf 229 Euro. Ein zuvor erwartetes Lumia 650 XL hat Microsoft nicht vorgestellt - dass es nun überhaupt noch erscheinen wird, ist daher eher unwahrscheinlich.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!